iBook G3 933 in iBook G4 14" wandeln?

  1. bastian76

    bastian76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leutz,

    mein 4 Monate altes iBook G3 933 12" war laufend kaputt, deshalb hat Apple mir jetzt einen Austausch angeboten. Sie möchten auf das G4 14" wandeln. Jetzt hab ich dabei aber noch n paar Bedenken ... vielleicht kann ja der eine oder andere n bissel Licht ins dunkel bringen. Die Frage, die sich für mich stellt ist ob das 12" oder 14" G4!?

    - Mit dem 12" Display auf 1024*768 war ich bis jetzt eigentlich zufrieden. Das 14" hat jedoch "nur" die gleiche Auflösung ... sieht man da jetzt voll die Pixelklötzchen? und hat man wirklich mehr Platz auf m Schirm ... glaube eher nicht oder?

    - Viele meinen das das 14" sooo viel grösser und schwerer ist, wenn ich mir mal die pysikal. Abmessungen anschaue finde ich das garnich ... oder täuscht das?

    - Ein weiterer Punkt ist, das das 12" G4 nur 800Mhz bei 256KB Second-Levelcache hat. Mein altes 12" G3 jedoch 933Mhz bei 512KB Second-Levelcache. Habe irgendwie bedenken, das das G4 12" 800 langsamer ist? Beim Kumpel hab ich z.B. mal nen Divx auf m G4 800 geschaut und es hat nur so geruckelt, Ton war nich syncron bla blub (es waren alles die neusten Divx-Codecs usw).

    Soweit erstmal ;-)

    cYa
    Sebastian
     
    bastian76, 04.04.2004
    #1
  2. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Auf was wollen die denn jetzt wandeln? Auf ein G4 14" oder ein G4 12"? Weil du schreibst irgendwie beides... ??

    Björn
     
    [TB]Lucky, 04.04.2004
    #2
  3. RocketMan

    RocketMan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    48
    Also ich habe zwar kein Ibook, aber ich glaube dass du beim 14`` keine Pixelklumpen siehst , denn Standardmässig ist 1024x764 ja für 15´´ Bildschirme.
     
    RocketMan, 04.04.2004
    #3
  4. Fidel42

    Fidel42 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2003
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    12" reicht völlig.

    Arbeite jetzt seit einem Jahr mit einem 12" iBook und denke nicht ,dass man auch nur einen Zoll mehr braucht.

    Es sei den, Du sitzt immer 2 oder mehr Meter von deinem Book entfernt....
    Dann wird die Tastaturbedienung allerdings sehr schwierig...
     
    Fidel42, 04.04.2004
    #4
  5. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
     

    iBook G3/933MHz gibt es nicht. Wenn ist es ein iBook G3/900MHz.
    Pixelklötzchen gibt es nicht. Die Pixel stehen nur weiter auseinander, daher wirkt es leicht größer, das ist alles.
    Das Gewicht und die Abmessungen findest du auf der Apple Seite: http://www.apple.com/de/ibook/specs.html (Ziemlich weit unten.)
    Durch den G4 Prozessor und den schnelleren Systembus merkst du keinen Unterschied zwischen dem 512KB Cache vom iBook G3 und dem 256KB Cache vom iBook G4.

    Ein paar Vorteile zum iBook G4: Schnellere Grafikkarte, Schnellerer Prozessor, Schnellerer Systembus, Größere Festplatte, USB 2.0, AirPort Extreme Ready.

    Nimm das G4 iBook!!! Unbedingt!!! Du wirst es nicht bereuen!
     
    sunni, 04.04.2004
    #5
  6. slex

    slex MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.440
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    55
    Re: Re: iBook G3 933 in iBook G4 14" wandeln?

     

    RIGHT!!!!
    Achso, zur Größe...
    Bin auch ein 12 Zoller und das ist gut so...

    Greetz
    Slex
     
    slex, 04.04.2004
    #6
  7. Ceekay

    Ceekay MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    1
    Dito, bin auch voll und ganz zufrieden mit meinem 12" Büchlein - das reicht locker! :)

    Zumal das Display von den 14 Zöllern im Vergleich nicht so toll sein soll (Schärfe, Einblickwinkel etc). Außerdem ists für ein NB zu groß und die Auflösung ist genauso wie beim 12" - 14" macht keinen Sinn.
     
    Ceekay, 04.04.2004
    #7
  8. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
     

    Naja, ich möchte doch sehr stark bezweifeln, daß es nichts für NB ist. Stell dir mal eine/n User/in vor, die eine Brille trägt. Oder eine andere Augenschwäche hat. Meinst für die wäre es sinnvoll ein 12" Display herzunehmen? Die strengen sich die Augen doch viel viel mehr an.

    Am besten bastian76 bildet sich selbst ein Urteil und schaut sich das iBook G4 14" mal an. Irgendwo muß sich doch ein geeigneter Apple Händler auftreiben lassen.
     
    sunni, 04.04.2004
    #8
  9. Ceekay

    Ceekay MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    1
    Naja klingt vielleicht dumm aber Sehkraft-Beeinträchtigte sollten doch generell beim lesen eine Brille tragen, wenn sie das nicht tun verschlechtert sich Ihre Sehkraft, oder ?

    Wenn sie die Brille ordnungsgemäß tragen wie sie sollten sehen sie auch nicht schlechter als jemand der seine volle Sehkraft hat ;)

    /OT
     
    Ceekay, 04.04.2004
    #9
  10. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Ist leider nicht so. Hab schon viele iBook 14" an Leute verkauft, die eine kleinere Sehschwäche haben.

    Hast aber Recht: /OT
     
    sunni, 04.04.2004
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook iBook wandeln
  1. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    676
    Shetty
    03.01.2017
  2. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.147
    chris25
    16.06.2015
  3. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.149
    macbak
    26.12.2014
  4. Fadriano
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    436
    geronimoTwo
    25.11.2014
  5. Lanju
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.458
    Madcat
    27.10.2014