iBook G3 800 zu langsam für alltägliches?

  1. sharpe11

    sharpe11 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch stolzer Besitzer eines ibook G3 800 mit 640 MB Ram.

    Allerdings schafft es das Book nicht, einen mpeg4-Film ruckelfrei abzuspielen. Auch bei Divx-Avi´s gibt es unangenehme aussetzer.

    Ist das Book zu schwachbrüstig ?? Ist der G3 dafür zu schwach ?? Was kann ich tun ?
     
    sharpe11, 16.02.2006
    #1
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Ich habe das selbe iBook auch mit 640 MB RAM und kann mich eigentlich nicht beklagen allerdings habe ich eine schnelle 80GB HD eingebaut.

    Hast du mal eine System Optimierung gemacht ?
     
    marco312, 16.02.2006
    #2
  3. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    20
    selbst ein G3/400 ist noch passable für den alltag
     
    volksmac, 16.02.2006
    #3
  4. Tante Michael

    Tante Michael Neues Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    Meiner Frau reicht selbiges Book auch noch für alle alltäglichen Arbeiten aus. Nur grafiklastige Dinge, wie z.B. Spiele, laufen eher schlecht als recht mit dem Book.
     
    Tante Michael, 16.02.2006
    #4
  5. Sturmgeist

    Sturmgeist MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    War bei meinem alten 900 genauso, da hat es oft geruckelt. Besonders der vlc-player war da schlimm. Mit Quicktime ging es eigentlich.
     
    Sturmgeist, 16.02.2006
    #5
  6. pc-bastler

    pc-bastler MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    150
    Mit meinem 900'er iBook habe ich eigentlich keine großen Probleme, nur Safari lässt den Lüfter dann und wann mal voll aufdrehen und manche WMV kann ich vor ruckeln (alle 2-3 Sekunden kommt ein Bild) gar nicht sehen. Aber nur bei neueren WMVs (WMV3 mit Quicktime+Flip4Mac-Playbackcodec).
     
    pc-bastler, 16.02.2006
    #6
  7. Swallowtail

    Swallowtail MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    2
    moderne videokomprimierung belastet das system sehr stark. Kein Wunder dass dein Book da ruckelt. Versuch es mal ohne Nachskalierung (d.h. kein Fullscreen).

    Dann sollte es besser laufen. Ansonsten kannst du noch probieren nicht über vlc abzuspielen. Sondern die entsprechenden Codecs für Quicktime (oder andere Player) zu laden.
     
    Swallowtail, 16.02.2006
    #7
  8. whitegrey

    whitegrey MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    eine weitere Möglichkeit: mPlayer benutzen und in den Optionen framedropping aktivieren!

    die paar Frames die er so nicht schafft werden dadurch einfach ausgelassen und solange das nicht zuviele sind fällt es gar nicht auf (zwischen, sagen wir, 19 und 24 fps merkt man normalerweise keinen Unterschied). Hatte selbst ein G3 700 iBook und einige Videos die per VLC geruckelt haben wirkten mit dieser Option weit flüssiger. Wenn die Auflösung und Datenrate allerdings zu hoch ist hilft das leider auch nichts -> dann muss einfach mehr Leistung her.

    aber probier das mal, es hilft bei einigen Dateien etwas - bei dir sicher auch :)
     
    whitegrey, 16.02.2006
    #8
  9. unruhschuh

    unruhschuh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe auch ein G3 800 ibook und mir ist es zu langsam. Surfen, Email, usw. geht natürlich, aber an h.264 Filmchen ist nicht zu denken, und bei einer Dreierkonferenz über Skype ist mit dem book auch nicht mehr viel anzufangen. Trotz neuer 80GB Platte und 640MB Ram
     
    unruhschuh, 16.02.2006
    #9
  10. Swallowtail

    Swallowtail MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    2
    hmm – wirklich seltsam – habe das gleiche Problem mit meinem Perfoma 5400 ;)
     
    Swallowtail, 16.02.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook langsam alltägliches
  1. seraphinhunter
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    886
    seraphinhunter
    26.10.2008
  2. Develop
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    899
    performa
    17.01.2007
  3. chmail
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    468
    chmail
    19.11.2006
  4. Xaero
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    675
    Prime Rouge
    05.10.2006
  5. born
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.268
    performa
    07.04.2006