iBook Festplattentausch – Angsthasenfragen

  1. saarpreme

    saarpreme Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    1
    Nach langen Überlegungen habe ich mich entschlossen, meinem Baby (iBook G4, 1Ghz) eine neue Festplatte zu spendieren, habe allerdings noch einige Fragen:

    1) Mit dieser Festplatte müsste es doch funktionieren, oder?

    2) Ich habe vor, ein externes Gehäuse mitzubestellen. Sprich: Neue Festplatte in's Gehäuse, Inhalt der aktuellen Platte mit Carbon Copy Cloner rüber, neue Platte einbauen und alles funktioniert. Funktioniert das so einfach?

    3) Ich habe eine Anleitung bei ifixit.com gefunden und denke dass ich damit gut klar komme. Dennoch: Gibt es noch bessere Anleitungen?

    Danke schonmal für eure Antworten!
     
    saarpreme, 10.11.2006
  2. scala

    scalaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    14
    Hallo,

    ich denke, es geht. Der Einbau war erstaunlich leicht. Ich selbst habe 'ne Samsung drin und bin Top zufrieden.

    Viele Grüße
     
    scala, 10.11.2006
  3. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    1. Ja.

    2. Ja - (obwohl mit ganz billigen Gehäusen schon Probleme hatte)

    3. Hmm.. nicht dass ich wüßte.
     
    performa, 11.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Festplattentausch –
  1. Ludwig14
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    949
    hilikus
    15.07.2011
  2. Ludwig Ernst
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    331
    Iluminatus
    16.04.2011
  3. Ludwig Ernst
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    503
    Iluminatus
    16.04.2011
  4. macRapp
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    337
    macRapp
    25.10.2008
  5. ClamshellGrafit
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    719
    Mitterneun
    14.08.2008