iBook Festplatte: Welche?

  1. Flying Spur

    Flying Spur Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    da meine Festplatte in meinem iBook G4 800MHz den Geist aufgegeben hat suche ich nun eine neue, die ich einbauen kann.
    Kann ja praktisch jede 2,5" Festplatte mit IDE-Anschluss nehmen oder?
    Habe gelesen, dass auch eine mit 5400rpm betreibbar ist!?
    Welche könnt ihr mir denn empfehlen?

    danke
    fabio
     
  2. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    1
    ich hab die seagate momentus 5400.3 mit 160gb. kann nicht klagen...
     
  3. hosh

    hosh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    5
    ci
    kann ich nur bestätigen.
    samsung 5.400 mit 100 gb..

    du musst nur bedenken, dass dinger erstens wärmer waren, ein ganz klein wenig lauter (bei meiner samsung hör ich schon das laufgeräusch, und die linke seite unter der tastatur wird auch wesentlich wärmer als mit der alten 4200er) im betrieb sind und natürlich mehr strom benötigen, aber sonst alles top ;)
     
  4. Flying Spur

    Flying Spur Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
  5. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    1
    dma? wie meinen?
    du kannst im grunde jede 2.5" IDE/ATA platte in dein ibook bauen, die nicht höher baut als normal, sprich 9,5mm. du darfst nur keine s-ata platte kaufen.
     
Die Seite wird geladen...