Benutzerdefinierte Suche

iBook fährt nicht mehr runter

  1. lisahollenbach

    lisahollenbach Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, weiß vielleicht jemand was man tun kann, wenn mein altes I-Book nicht mehr runterfährt, sondern immer der Desktop-Hintergrund stehen bleibt?

    danke für eure Hilfe,
    Lisa
     
    lisahollenbach, 24.02.2007
  2. rev

    revMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    14
    Den Ausschaltknopf lange gedrückt halten.
     
  3. macmeikel

    macmeikelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    43

    Hallo Lisa,

    willkommen im Club! :)

    Zu Deinem Problem:

    Wenn das iBook beim Ausschalten hängen bleibt, vorher die System-CD einlegen, Ein-/Ausknopf so lange betätigen, bis das iBook aus ist.
    Dann neu starten, dabei 'C'-Taste drücken, dadurch startet der Rechner von der eingelegtn CD. Nun nach dem Start nicht das Betriebssystem neu installieren, sondern das Festplattendienstprogramm starten und die Zugriffsrechte der Festplatte kontrollieren und gegebenenfalls reparieren, danach neu starten und Daumen drücken, dass das iBook beim Auschalten korrekt runterfährt!
     
    macmeikel, 24.02.2007
  4. lisahollenbach

    lisahollenbach Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke, probier ich gleich mal aus.
     
    lisahollenbach, 24.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook fährt runter
  1. bietigheimer
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    346
  2. FemmeKob
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    381
    FemmeKob
    23.06.2007
  3. nicion
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    333
  4. Kris_D
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    488
    sanamiguel
    07.05.2005
  5. The Grinch
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    893
    schroepfer
    06.12.2004