iBook - Bildschirm bleibt dunkel

  1. Bienchen

    Bienchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem mit meinem iBook. Durch sehr häufiges auf- und zuklappen des Books hat wahrscheinlich der Bildschirm einen Schlag abbekommen. Nur wenn der Bildschirm eine bestimmte Position hat, ist der Schreibtisch, Finder usw. sichtbar ansonsten bleibt er dunkel.

    Was könnte die Ursache sein? Lohnt sich die Reparatur (G3)?
    Muss ich das Gerät direkt an Apple schicken?

    Ich häng doch so an meinem iBook ;o)
    Danke.
     
  2. MTH

    MTH MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Funktioniert das IBook wenn du einen externen Monitor anhängst? Wenn ja, ist ganz klar der Bildschirm defekt. Wenn ich dich wäre, würde ich mir bei ebay.de einen gebrauchten Bildschirm kaufen und selber einbauen. Gebrauchte Bildschirme kriegst du für ungefähr 80 Euro.

    Grüsse MTH
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Wahrscheinlich ein Kabelbruch des Kabels für die Hintergrundbeleuchtung.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...