I-Pod geht nicht mehr!!! HILFE!

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Michelle0112, 17.06.2006.

  1. Michelle0112

    Michelle0112 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.06.2006
    Hallo! Also ich hab ein Problem!
    Ich hab letztens meinen I-pod ganz normal aufgeladen, jetzt will ich ihn benutzen, aber er ist die ganze Zeit auf "hold" und das geht auch nicht weg, hab natürlich alles probiert, aber ich kann ja nicht mal irgendwelche Tasten benutzen, wenn er die ganze Zeit auf Hold ist!!!
    Was soll ich machen, der ist noch ganz neu!!

    Bitte dringends um Hilfe!

    Danke,
    Michelle
     
  2. 2nd-face

    2nd-face MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.05.2006
    mach mal das:

    schiebe hold hin und dann gleich wieder zurück und dann drückst du ca.6 skunden auf play oder auf back (bin nichtmehr ganz sicher welcher von beiden das es ist) dann sollte dein iPod restarten und du musst einfach wieder alle Lieder daraufladen
     
  3. aro74

    aro74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    19.12.2002
    ... oder an den Mac anschließen, den iPod-Aktualisierer starten und den iPod "wiederherstellen".
     
  4. Tobi2000

    Tobi2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Sie muss Menü+Mittelknopf für den Reset für einige Sekunden gedrückt halten.
     
  5. Michelle0112

    Michelle0112 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.06.2006
    Ja hab alles ausprobiert, aber irgendwie ist das Problem anderer Art!! Egal was ich mach, der HOLD Knopf scheint immer gedrückt zu sein! Hab aktualisiert, hat auch geklappt (das andere mit dem knöpfe drücken ging nicht, weil wohl hold die ganze zeit an ist), aber ich kann meinen I-Pod nicht bedienen wegen dem scheiss hold knopf da!!
    Was soll ich denn jetzt machen?
     
  6. 2nd-face

    2nd-face MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.05.2006
    hmm...

    könnte es sein, dass der iPod einfach schlicht abgestürzt ist und das Schloss einfach auf dem Display eingeblendet bleibt?

    Hab mal in der Bedienungsanleitung nachgesehen. Versuchs dochmal mit hold ein, dann gleich wieder aus und dann mehrere sekunden auf dem Menu knopf und auf den mittleren drücken. Dann sollte der iPod eigentlich wieder starten, sonst mal einem Shop oder einem Apple Center anläuten und fragen.
     
  7. Tobi2000

    Tobi2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Hab ich ihr zwei Posts über deinem auch schon vorgeschlagen, aber sie meinte sie hätte das alles probiert.

    Und der Hold-Schalter ist sicher nicht aktiviert?
    Wundert mich nämlich, dass du den iPod aktualisieren konntest, dann scheint er wohl nicht abgestürzt zu sein.

    Falls der Holdschalter wirklich NICHT aktiv ist, kannst du noch versuchen ihn mit dem Software Updater wiederherzustellen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pod geht nicht
  1. schneewolf1988
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.713
  2. lisa12345
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    551
  3. marvimelvin
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    887
  4. blueberlin
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.252
  5. mmatta
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    968

Diese Seite empfehlen