i-Pod-Anfänger! Help!

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von maika76, 06.11.2005.

  1. maika76

    maika76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Hallo,

    ich habe auf meinem i-Pod Windows installiert, benutze aber einen Mac. Woher bekomme ich neue Software und wie kann ich sie gegen die Windows-Software ersetzen?
    Öffnet sich nach der Installation direkt i-Tunes und ich kann MP3's in die Ordner ziehen oder wie funktioniert das? :confused:
    Danke für die Hilfe!!
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Also auf einen iPod kann man gottseidank kein Windows installieren, er kann nur Windows formatiert sein, aber das macht einem Mac nichts. Wenn man den iPod an einen Mac ansteckt wird man gefragt, ob man die Musikbibliothek durch die des Mac ersetzen soll und das wars dann auch schon. iTunes erledigt das eigentlich beim ersten Anstecken.
     
  3. Crazy_G

    Crazy_G MacUser Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    23.10.2005
    Sorry aber -->>>> :D :D :D :D
     
  4. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Also... wenn du dir die iPod Update Utility runterlädst (www.apple.com/ipod/download/ glaube ich...) dann kannst du damit deinen iPod auf das Mac Format formatieren, dann funktioniert alles schöner... aber zur Not funktioniert er auch mit dem Windows Dateisystem...

    Vllt. kann dir die Ultimative iTunes Anleitung bei ein paar diener Fragen helfen... siehe meine Signatur, such einfach nach der iPod Section...
     
  5. Bigpietsch

    Bigpietsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Hallo!

    Bin auch gerade auf einen Mac umgestiegen und hatte das selbe Problem (ist ja nicht wirklich eines). Entweder du änderst gar nichts, denn der Mac kann den iPod ohne Schwierigkeiten mit Musik aufladen.
    Oder du lädst dir die aktuellste Software für den iPod (Mac) von der Apple Seite herunter und installierst sie auf dem Mac. Die Aktualisierung findest du unter den Dienstprogrammen. Die Aktualisierung startest du und dann erscheint ein Feld mit 2 Möglichkeiten: Aktualisieren und Wiederherstellen. Aktualisieren wird nicht gehen, nur Wiederherstellen, was bedeutet, dass der iPod im Mac Format formatiert wird und die Software draufgespielt wird (damit sind alle Daten auf dem iPod weg!!!!). Dann kannst du den iPod mit iTunes wieder aktualisieren.
    Hoffe, ich konnte helfen.Gruß,
    Bigpietsch
     
  6. maika76

    maika76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.11.2005
    @Stuart: ups, meinte ich auch so, Format: Windows. Aber ich hatte nicht die Möglichkeit, irgendwas zu ersetzen. Wenn ich den i-Pod anschließe, öffnet sich: gar nichts, auch nicht i-Tunes :)
    @Crazy G: der war gut...!:)
    @Schildkroeter: thanx für die Tips. Die Software hatte ich mir schon heruntergeladen. Werd' unter deiner Signatur noch mal nachsehen :)
    @Bigpietsch: dankeschön für die Infos, werd's ausprobieren.
    LG
     
  7. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Also wenn du oft den iPod an beiden Rechnern hängst, dann lass FAT drauf. Der Mac kanns lesen, der Windows Rechner kann es lesen. Anders rum kann der Windows Rechner das Mac Dateisystem nicht lesen.

    Lucky
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pod Anfänger Help
  1. schneewolf1988
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.711
  2. lisa12345
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    551
  3. marvimelvin
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    887
  4. blueberlin
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.252
  5. vinnie colaiuta
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    1.932

Diese Seite empfehlen