i mac g5 mit oder ohne intel?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von clooney, 29.01.2006.

  1. clooney

    clooney Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2005
    hallo leute, möchte mir in kürze nen i mac kaufen. allerdings bin ich hin und her gerissen ob mit oder ohne intel... hat jemand nen tip. ich habe auch nen wenig schiss, dass der intel anfälliger für viren etc ist..... ist das begründet oder etwa nicht. und was spricht eurer meinung nach eher für nen imac ohne intel?
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Woher dieses Wissen? Ist er nicht...
     
  3. sorin

    sorin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.05.2005
    Wenn Du wirklich noch nen G5-iMac haben möchtest, solltest Du Dich beeilen. Apple hat heute (bzw. gestern) das 17"-Modell des G5-iMac in den "End of life"-Status versetzt - d.h. er wird bald nicht mehr zu haben sein. Beim 20"-Modell wird das auch nicht mehr lange dauern.
    Aber selbst wenn er weiterhin zu haben wäre - wenn Du mich fragst: nehm das intel-Modell!
     
  4. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Ich find den Intel Core Duo sogar den besseren Desktop-Prozessor für die Consumer-Linie...
    Da das ja ein Notebookprozessor ist, braucht der 1. weniger Strom (wann hat ein Consumer schonmal ne Vollauslastung?) und 2. verursacht er dadaurch viel weniger Lärm...
     
  5. clooney

    clooney Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2005
    das mit den viren stimmt also nicht....hm....also etwa halbwissen.....
    ansonsten sind die dinger in der standardausführung ja ohne große unterschiede oder...?
     
  6. PieroL

    PieroL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.481
    Zustimmungen:
    233
    MacUser seit:
    25.08.2005
    Ich würde den iMac G5 mit Intel-Prozessor nehmen. Ganz klar. ;)
     
  7. ganz klar, wenn du dir jetzt einen neuen bestellen willst, dann nehm in jedem fall den mit intel prozessor! es sei denn, du spekulierst darauf, gebraucht günstig einen G5 zu bekommen (ebay?). das mit den viren ist unfug! es hängt nicht am prozessor, ob ein rechner virenanfällig ist oder nicht, sondern am betriebssystem. und da hast du weiterhin OS X und bist zumindest aktuell nicht gefährdet, egal ob G5 oder INTEL.
     
  8. Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.09.2004
    eigentlich mag ich ja leute nicht die auf andere threads verweisen aber......
    ich mag mich manchmal selbst nich :D
    schaust du hier!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2006
  9. cpx

    cpx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Kauf Dir beide und entscheide dann welchen Du bei eBAY "verrammschen" willst, falls Du nicht beide behalten willst. :D :D :D
     
  10. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    ich würde Dir auch einen Intelmac empfehlen. Habe auch einen und ordentlich Ram rein und du wirst das nicht bereuen.

    dasich
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen