i mac G3 'ausschlachten'

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von eskimo, 29.01.2007.

  1. eskimo

    eskimo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.01.2007
    hallo, hier meldet sich jemand der keinen schimmer von computertechnik hat und dringend hilfe braucht.
    bei meinem imac g3 ist das analogboard kaputt gegangen (booten geht gar nicht oder bricht nach wenigen minuten ab und der bildschirm wird dunkel)
    reperatur lohnt nicht da ersatzteil + reperatur von profi sehr teuer.
    jetzt ist meine überlegung einen gebrauchten imac g3 bei ebay zu ersteigern so für um die 150-200 und da ich die daten auf der alten schnitte gerne retten würde, meine frage: ist es möglich die festplatte aus dem kaputten rechner in den funktionierenden zu stecken ohne das man sich super auskennt? macht mann dann alles kaputt?
    und wie ist es wenn ich mir einen emac kaufe und die daten retten will.(weil ich keinen bock habe das bei dem nächsten imac wieder die gleiche scheisse passiert..istja ein serienfehler wie man mir sagte)

    fragen über fragen. :o
     
  2. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.558
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    06.10.2003
    Hier findest du eine Anleitung zum Festplattenwechsel.

    Den funktionierenden iMac kannst du bei mir absahnen - G3 600, ich habe ihn Snowball genannt.

    :augen:
     
  3. eskimo

    eskimo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.01.2007
    :kopfkratz: da muss ich mich erstmal wieder entsinnen wieviel gb und mhz meiner hatte..es war nicht viel aber weniger sollte es nicht sein und...ich muss ja erstmal wissen ob das geht

    mein mac ist seit einem jahr im koma
     
  4. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.558
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    06.10.2003
    Naja, du baust gemäss der Anleitung deine Platte aus und in den anderen wieder ein. Sollte kein Problem geben.
     
  5. eskimo

    eskimo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.01.2007
    wie ist snowball denn so?:)
     
  6. JugglerOfJuSa

    JugglerOfJuSa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    26.09.2003
    sehr unanständig :D
     
  7. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.558
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    06.10.2003
    Guckst du hier, ganz unten.

    :augen:
     
  8. eskimo

    eskimo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.01.2007
    The 600 MHz model, with 256 MB of RAM, a 40 GB hard drive and a CD-RW drive?
    The 500 MHz model, with 128 MB of RAM, a 20 GB hard drive, and a CD-ROM drive?
    der eine ja indigo also nicht snow..also was jetzt. :noplan:
     
  9. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.558
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    06.10.2003
    Der isses. :augen:
     
  10. eskimo

    eskimo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.01.2007
    also ich hatte ja vor einiger zeit mein problem geschildert..analogboard mau..usw.
    den da will ich jetzt ersteigern.
    da ist meine frage kann ich aus meinem alten blauen imac g3 den speicher und die festplatte (ich will keinen datenverlust) raus nehmen und in den wieder reinstecken ohne das ich alles kaputt mache..ich glaube da gab es auch irgendwo eine anleitung zu..hm..

    bitte gebt mir ein paar tips
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen