Html - Webseiten schauen auf Mac OS X anders aus als unter Windows

  1. duth

    duth Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich hätte da mal ne frage... ich bin vor ein paar montaten auf OS X umgestiegen, weil ich mir ein ibook zugelegt habe...
    ich habe schon früher unter windows mit dreamweaver websites erstellt, und es hat alles super funktioniert.

    ABER: wenn man meine seiten auf einem MAC anschaut, dann verschieben sich so manche dinge!! - Sogar mit dem Internet Explorer für MAC.

    schaut mal selber... z.b.: www.duthdesign.at
    gleich am anfang der start - die enter taste ist auf einem windows rechner schön in der mitte, und auf meinem mac (oder auch auf jeden mac) ist die taste etwas nach oben verschoben!!! .. gilt nicht nur für das eine, die page, die nach dem drücken der enter taste kommt, verschiebt sich auch !teilweise!

    Wie kann ich dem vorbeugen?? und / oder wie kann ich mit meinem mac sehen, wie die page ein windows typ sieht?

    Dankeschön duth
     
    duth, 10.02.2006
  2. acid

    acidMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Könnte sein das es durch die vielen Leerzeichen im Code hervorgerufen wird. Ich würde das Einrücken mit CSS Lösen, genau wie die ganze Seite eigentlich auch (ist ja nicht zu kompliziert...)
     
    acid, 10.02.2006
  3. wegus

    wegusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545
    Das Web ist keine Textverarbeitung oder ein DTP-System!

    Es gibt also weder definerte Seitengrößen, noch definitiv vorhandene Schriftarten oder Ähnliches (doch ich weiß das es CSS gibt ;) ). Gerade die Unabhängigkeit davon ist es ja, was das Web ausmacht.

    Programme wie Dreamweaver oder GoLIve stecken einen enormen Aufwand da hinein dies zu minimieren. Gegen Null wird man so etwas nicht bekommen! Ein abolutes Layout per Web wird man in PDF oder anderen Seitenbeschreibungssprachen machen. Sicher nicht in HTML!
     
    wegus, 10.02.2006
  4. miss.moxy

    miss.moxyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    6.539
    Zustimmungen:
    624
    Hallo.
    Den würd ich gleich mal vergessen ;)
    Schau mal, dass du das Layout mit CSS definierst. Dann müsste es weniger Unterschiede geben…
    Testen auf verschiedenen Systemen ist meiner Meinung nach nur wirklich auf den jeweiligen Plattformen gut möglich. Ansonsten gibt es Sachen wie KLICKKLICK
     
    miss.moxy, 10.02.2006
  5. duth

    duth Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ok... hab ich mir schon gedacht, dass ich da mehr mit CSS machen sollte!
    Bin halt kein Scripter .... mehr Grafiker!! ;)

    Und was haltet ihr von "transparenten Bildern" als Platzhalter.. z.b. statt unendliche Leerzeichen halt dann ein Transparentes Bild mit 1px mal 30px??

    Danke
     
    duth, 10.02.2006
  6. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Das stimmt nicht. Ich sitz hier auch grad an einem Windows Rechner, und der Enter Link ist vertikal nicht mittig, sondern weiter oben.

    Desweiteren sind Fehler auf der Seite, u.a. fehlen auch Angaben über den doctype und das Encoding.

    HTML ist eine Beschreibungssprache, die wird natürlich von jedem Browser unter jeder Plattform etwas anders gerendert. Solltest du aber wissen, wenn du schon Seiten selber gemacht hast.
     
    Incoming1983, 10.02.2006
  7. duth

    duth Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    ja... is schon klar dass ich da noch lange nicht perfekt bin, und mit noch etwas mit dem encoding auseinandersetzen muss... mir is halt am anfang nur mal wichtig, dass die seite mal fürs aug gut aussieht!
     
    duth, 10.02.2006
  8. Burning_Dice

    Burning_DiceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    964
    Zustimmungen:
    35
    Wenn du als Grafiker nicht noch zusätzlich einen anderen Menschen, der coden kann, bezahlen willst, musst du doch wohl damit anfreunden und es lernen. ;)

    Übrigens sind Leerzeichen / Leerzeilen schon mal GANZ schlecht, da die verschiedenen Browser ihre Fontsätze verschieden darstellen (auf dem Windows-IE erscheint z.B. Typo immer etwas größer als auf den anderen Browsern), ein 1x1 Pixel großes transparentes Gif, das du mittels HTML dehnst, ist da schon die sicherere Variante. Zumal man ja laut W3C einer Tabelle noch nicht mal ne Höhe geben darf. Da muss schon der spacer.gif herhalten.
     
    Burning_Dice, 10.02.2006
  9. ostersau

    ostersauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    wie die Vorredner schon gesagt haben, ist HTML eine Beschreibungssprache.
    Somit wirst Du Unterschiede haben, wenn du sie nicht explizit "ausmerzst".

    Gerade der IE unter Win ist ein Problemfall. Obwohl am meisten verbreitet, ist er derjenige Browser, der am die Vorgaben des HTML sehr eigensinnig umsetzt.
    Der IE unter Mac kannste vergessen, er ist ein Auslaufmodell und wird seit Jahren nicht mehr weiter entwickelt.
    Was die transparenten Bilder angeht.... Hmmm, ich persönlich würde Dir davon abraten. Auch das Tabellenlayout Deiner Seite ist sagen wir mal "nicht up to date".
    Die Entwicklung geht dahin, mit css zu positionieren, und wenn Du Webdesign machst, wirst du wohl nicht umhin kommen, Dich damit zu beschäftigen.
    Dreamweaver und Co beherrschen zwar mittlerweile css recht gut, dennoch sollte man auch wissen, was die einzelnen Anweisungen bedeuten und bewirken. und soooo schwer ist css auch nicht :D
     
    ostersau, 10.02.2006
  10. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Das ist leider der falsche Ansatz. Das Aussehen ist am Anfang irrelevant.
    HTML Seiten müssen auch nicht "gut aussehen". Der Sinn davon ist, daß man Informationen so verpackt, daß sie leicht und schnell zugänglich sind.
    Wichtig in dem Zusammenhang auch, daß die Seiten korrekt sind.

    Dazu wichtige Links:
    http://de.selfhtml.org
    http://www.w3.org/MarkUp/
     
    Incoming1983, 10.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Html Webseiten schauen
  1. 1600gtj
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    199
    1600gtj
    18.12.2016
  2. forestgump

    Logo als html einbinden

    forestgump, 15.11.2016, im Forum: Andere
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    203
    forestgump
    15.11.2016
  3. compukortschnoi

    HTML-Compiler für Mac?

    compukortschnoi, 27.12.2014, im Forum: Andere
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    511
    oglimmer
    27.12.2014
  4. hanni2912
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    713
    dermaier
    06.11.2013
  5. popsi74
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    287
    popsi74
    14.04.2009