HTML-Emailformular ein Graus!

  1. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    ich arbeite grade an einer Page und habe ein StandartemailFormular erstellt. Der Coder hierfür:

    HTML:
    <form action="mailto:info@kluenderberg.de" method="post" name="Kontakt" target="_blank" id="Kontakt">
    	      <label><span class="formtext">Vorname:</span> 
    	      <input name="Vorname" type="text" class="form" id="Vorname" size="20" />
    	      </label>
                    <br />
    	            <br />
    	            <label><span class="formtext">Nachname:
    	            </span> 
    	            <input name="Nachname" type="text" class="form" id="Nachname" size="20" />
              </label>
    	            <br />
    	            <br />
    	            <label><span class="formtext">Emailadresse:</span> 
    	            <input name="Email" type="text" class="form" id="Email" size="30" />
    	            </label>
    	            <br />
              <br />
    	    <label><span class="formtext">Nachricht:</span>
    	     <textarea name="Nachricht" cols="45" rows="6" class="form" id="Nachricht"></textarea>
    	    </label>
    	    <br />
    	    <br />
    	    <label>
    	    <input name="Senden" type="submit" class="form" id="Senden" value="Senden" />
    	    </label>
    	     <label>
    	     <input name="Back" type="reset" class="form" id="Back" value="Zur&uuml;cksetzen" />
    	     </label>
    	    </form>
    Mit Dreamweaver weil wenig Zeit.

    Sieht auch auf der Page gut aus und so weiter. Problem, wenn ich auf "Submit" klicke öffnet sich Outlook und möchte folgende Email verschicken:

    Die Seite ist für einen Kunden und dieser muss mit diesem Emailformular arbeiten!, das kann man aber ja keinem zumuten...

    Gibts Alternativen? Außer PHP? Wie mach ich das Emailformular "hintenrum" schöner?
     
  2. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.291
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.202
    hi julius,

    lies dir mal trotzdem die php-Variante durch, weil zuverlässiger:
    http://aktuell.de.selfhtml.org/tippstricks/php/form-mail/index.htm

     
  3. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    Das ist so üblich. Bzw. hast du Glück das es überhaupt geht. Meistens tut es das nämlich nicht. Deswegen auch Finger weg von mailto:-Formularen.


    php. Was spricht dagegen?

    Den Code solltest du dringend überarbeiten. "Dreamweaver" und "wenig Zeit" sind keine Argument, die unsauberen Code rechtfertigen würden.

    Matt
     
  4. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    964
    Zustimmungen:
    35
    Boah, ein Mailto-Formular.. mach daraus bloß ein ein PHP-Formular. Jeder, der nicht gerade vor seinem eigenen Rechner sitzt, wird damit Probleme haben, wenn er für die Kontaktaufnahme ein Mailprogramm braucht.
    Dann lieber nur ein E-Mail Link.
     
  5. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    soooo ok wie füge ich das formular da ein? wie geht das im allgemeinen? was muss ich machen, ihr seht mich das erste mal vor php-code :D
     
  6. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Nö. Der Usability wegen sollte das serverseitig verarbeitet werden. Es sollte eine bestätigung auf der folgenden Seite geben, und diese sollte auch per E-Mail verschickt werden, z.B. mit der Ticketnummer.

    Wenn du die CGI Schnittstelle benutzt, kannst du jede beliebige Programmiersprache zum Verarbeiten der Formulardaten benutzen.
     
  7. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    wäre auch bereit dazu, hab nur noch nie mit php gearbeitet sondern bisher immer versucht mit xhtml durchzukommen... gibt mir einer verstärkung? :D
     
  8. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    964
    Zustimmungen:
    35
  9. beebop69

    beebop69 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal hier:
    http://www.drweb.de/php/php_formulare.shtml
    Damit habe selbst ICH einen PHP-Formmailer geschaffe, und dass soll schon was heissen. :D
     
  10. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Hi,

    schau mal unter http://www.php-faq.de/
    Und hier die Themen "Formulare" und "Mail mit PHP".

    Viele Grüße
     
Die Seite wird geladen...