HP LaserJet 4P am Ethernet Printserver

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von aschmeller, 17.01.2007.

  1. aschmeller

    aschmeller Thread Starter

    Hallo

    ich hab hier einen alten HP LaserJet 4P mit parallel anschluss. Dem hab ich jetz ein DLink Ethernet Printserver verpasst.

    Funzt im windoof auch wunderbar, aber für MAC wird nur PostScript zur verfügung gestellt. Das sollte eigentlich kein Problem sein, da ich irgendwo in den wirren der HP Homepage gelesen habe dass der Drucker PS tauglich ist.

    Jedesmal wenn ich den Drucker nun installiere funzt erstmal alles wunderbar, aber wenn ich dann drucken will ... kommt nur mist raus, und zwar duzende seiten davon.

    hat da jemand ne idee ?
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.002
    Zustimmungen:
    1.598
    Der Drucker ist NICHT PostScript-fähig. Das war der "große" Bruder, der Laserjet 4MP
    Auf der HP-Homepage gibt es aber auch einen PCL-Treiber für Mac-OS X.
     
  3. aschmeller

    aschmeller Thread Starter

    danke für die Info, hab mich wohl verlesen dann.

    PCL hilft mir leider nix, weil der Printserver im OSX nur PostScript kann. Also hab ich wohl keine chance, oder ? ausser aus Parallels raus drucken ...

    laut hier gibt es ein Postscript SIMM für den 4P/4MP

    könnte das helfen ?
    vielleicht taucht sowas zufällig mal bei ibeh auf ..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.01.2007
  4. AssetBurned

    AssetBurned MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.10.2005
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    41
    moin

    schreib bei gelegenheit mal bitte deine weitere erfahrungen auf. könnte sein das mir sowas in nem halben jahr auch bevor steht.

    übrigens wie wäre es mit ner alternative? kein plan ob das klappt aber die Airport Express kann als druckserver fungieren. da nen USB-LPT adapter dranhängen. zur not nen aktives Hup dazwischen wenn die airport nicht genug saft leifert.

    cu assetburned
     
  5. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.002
    Zustimmungen:
    1.598
    Das würde absolut helfen. Es würde Dein Problem schlagartig lösen.
    Etwas verwundert bin ich über Deine Aussage, dass der Printserver nur PostScript unterstützt. Eigentlich ist es einem Printserver völlig egal was er an den Drucker schiebt... Aber besorg Dir das PS-Modul, und gut.
     
  6. aschmeller

    aschmeller Thread Starter

    ja ich werd schaun ob ich vielleicht mal über so ein Teil bei ebay stolper ...

    zzt gibts keine, nur für LaserJet 4 Plus, is aber ne andere Teilenummer.

    danke für die hilfe !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen