HP Laserjet 1010 + Mac OS X Tiger: So gehts

  1. asdasdasd

    asdasdasd Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Morgen gerade damit verbracht, eine verkorkste Installation zu richten.

    Gelernte Lektionen: Tiger bringt den Treiber 1.4.5 schon vorinstalliert mit. Installiert man übereifrig den Panther-Treiber 1.3.4 von der CD drüber, geht der Ärger los. CUPS wird Druckaufträge mit Status 80 abbrechen. Die Druckerinstallation wird mit Error -9672 fehlschlagen.

    Auf der HP-Homepage gibt es natürlich keinen Treiberdownload, die CD, die man dort bestellen kann, verrät auch nicht, welche Version drauf ist.

    Das Wiederherstellen einer funktionierenden Konfiguration mit Printer Setup Repair hat auch nicht funktioniert, weil die Treiber nicht mitgesichert werden.

    Der Uninstaller des falschen Treibers löscht zwar nicht alle Dateien, aber immerhin genug, um den richtigen wiederherzustellen.

    Alternative wäre wohl das Drüberinstallieren von Mac OS gewesen, um die Treiber neu zu installieren - aber das Kopieren der Treiber aus /Library/Printers von einer anderen Mac OS-Partition hat dann doch funktioniert.

    Noch Fragen?

    So, jetzt druck ich was :)
     
    asdasdasd, 15.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Laserjet Mac Tiger
  1. TH-SH
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    279
  2. tealyc
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    433
    Cousin Dupree
    14.04.2013
  3. shagnac
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    784
    shagnac
    16.01.2012
  4. tuaj
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    716
  5. roal
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.001