HP Drucker und Big Sur

Raumfahrer

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.08.2005
Beiträge
849
Punkte Reaktionen
37
Hallo,

ich habe Big Sur 11.1 "clean" installiert (MBP 16") und bin gerade am Einrichten, aber beim Drucker stockt es.
Bis Catalina war es noch so, Drucker anschließen und mit der Softwareaktualisierung kamen bequem die Treiber. Nach dem vorherigen drüberbügeln von Big Sur blieb der Drucker funktionstüchtig.
Jetzt, nach dem clean-install von Big Sur läufts wohl anders?
Beim manuellen hinzufügen erkennt er zwar im Auswahlfeld, dass der Deskjet 3050 610j series angeschlossen ist, der dann installierte Treiber spricht aber von einem generic Laserjet. Die Aktivitätsanzeige leuchtet grün. Drucken tut aber nicht.

Ich habe gemäß dieser Anleitung https://www.macwelt.de/news/HP-Drucker-Treiber-unter-macOS-11-Big-Sur-installieren-10909213.html die entsprechenden Ordner von meiner alten Timemaschine auf mein neues System kopiert.
Außerdem habe ich die HP Essentials installiert. Alles ohne Erfolg.

Wie mache ich dem Drucker Beine?
 

Raumfahrer

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.08.2005
Beiträge
849
Punkte Reaktionen
37
Bringt mich leider nicht weiter.

Ich schätze Apple hat den Drucker nun einfach aus dem Support geschmissen. Der letzte Treiber von HP ist 32 bit.
 
Oben Unten