Benutzerdefinierte Suche

HP Deskjet 710c

  1. stolli

    stolli Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe eine HP DeskJet 710c an meinem XP-PC hängen, da der drucker nur einen Parallel-Port hat und nicht USB. Der ist übers LAN freigegeben und die anderen PCs drucken fleißig auf dem. Vom Mac aus ist dies nicht möglich, da - so vermute ich - es keinen OS X Treiber für dieses Modell gibt.
    was kann ich tun um ihn nun doch zum drucken zu bewegen?
    gruß stefan
     
    stolli, 27.08.2006
  2. apfelnase

    apfelnase

    eine kurze google-suche förderte folgendes ans licht:
    http://72.14.221.104/search?q=cache:3afOZoaKLHQJ:www.computerhilfen.de/hilfen-12-79530-0.html+hp710c+mac&hl=de&ct=clnk&cd=8&client=safari
     
    apfelnase, 27.08.2006
  3. stolli

    stolli Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    jou danke ok jetzt hab ich wenigstens mal einen treiber für den drucker!!!!
    aber wenn ich jetzt drucken will zeigt mir der druckerstatus folgende meldung an:

    The process "foomatic-rip" stopped unexpectedly with status 3
     
    stolli, 27.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Deskjet 710c
  1. professortiki
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    303
    professortiki
    30.12.2015
  2. robin
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    409
  3. Harmonix
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.925
    Jordimac
    20.12.2011
  4. Schmidddey
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    13.359
    Schmidddey
    15.09.2011