HP DeskJet 3816 unter Mac OS X

  1. MagicMax

    MagicMax Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.07.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wie bringe ich meinen HP Deskjet 3816 unter Mac OS X zum laufen? Der Drucker ist über einen HP Jetdirect angeschlossen. Die Einstellung dafür unter OS X ist für mich kein Problem. Jedoch finde ich den passenden Treiber nicht. Auch auf der Internet- Seite von HP habe ich nichts gefunden. Wo bekomme ich ein funktionierender Treiber her?
     
    MagicMax, 23.07.2004
  2. starbuxx

    starbuxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    Hi MagicMax:

    lade dier mal das das ESP-Ghostscript und das HPIJS-Package von www.linuxprinting.org/macosx/hpijs 'runter.

    Dann erst ESP, dann HPIJS installieren.

    Dann solltest Du beim Installieren Deines Druckers unter Systemeinstellungen->Drucken&Faxen->Hinzufügen als Druckermodell 'Andere...' wählen und dann unter 'HP' deinen Drucker finden (Als HP DeskJet 3816 foomatic...)

    (Ganz oben im Dialog als Drucker TCP/IP mit Typ Socket/Jetdirect oder HP/TCP/IP Versuchen).

    Gruss,
    sbx
     
    starbuxx, 23.07.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DeskJet Mac
  1. RHZ-MAC
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    618
  2. iAlexa
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    149
  3. zeitlos
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    431
    MPMutsch
    08.06.2017
  4. ALVARIN
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.019
    davedevil
    17.05.2017
  5. AssetBurned
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    306
    AssetBurned
    06.11.2005