HomePod + HomePod mini Lautstärke synchronisiert

NicoWoo

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.09.2009
Beiträge
48
Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zur Benutzung von, in Summe, 3 HomePods (je einer in einem Zimmer) und 1 HomePod mini (viertes Zimmer).

Ich habe mir in der App "Home" eine Szene erstellt das, sobald aktiviert, auf allen vier HomePads der gleiche Radiostream abgespielt wird. Hierbei soll eine fest voreingestellte (Option: Angepasste Lautstärke verwenden) Lautstärke verwendet werden damit, wenn uns unser Sohn mal wieder ärgert, ich einen Point of Return habe. Diese Szene funktioniert aber nur so mittelprächtig. Die Lautstärke bei den drei "großen HomePods" ist wie gewünscht, allerdings spielt der HomePod mini kaum hörbar den Stream ab. Erhöhe ich händischh die Lautstärke am HomePod mini, wird automatisch die Lautstärke an den drei HomePods mit erhöht.

Wähle ich die Option "Aktuelles Volumen verwenden" habe ich das was ich will, bis jemand die Lautstärke wieder verändert (Sohn) und diese Einstellung wird dann auch gespeichert.

Ich habe auch schon an allen HomePods in den Einstellungen die Option Lautstärke anpassen aktiviert (3x HomePod/1x HomePod mini) und deaktiviert. Aber auch hier ohne positives Ergebnis.

Kann mir von euch jemand erklären, wie ich an drei HomePods eine feste Lautstärke, und an einem HomePod mini eine leicht höhere Lautstärke einstellen und dieses in eine Szene speichern kann?

Besten Dank im Voraus.
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Registriert
05.10.2005
Beiträge
7.999
Theoretisch kann man das mit einer Automation machen. So habe ich das jedenfalls bei dem Schlafzimmer HomePod hier. Ab 22 Uhr ist die Lautstärke nur noch auf 14% eingestellt.
Das kann man bestimmt auch einfach auf eine normale Uhrzeit setzen. Dann sollte die Lautstärke niedrig sein. Wobei ich nicht genau weiß, ob sich die dann nicht ändert, wenn man aktiv die Lautstärke verstellt.
 
Oben