Homepod -> Bass reduzieren?

Diskutiere das Thema Homepod -> Bass reduzieren? im Forum Apple TV, HomePod

  1. kagutsuchi

    kagutsuchi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    150
    Mitglied seit:
    11.07.2006
    Hello
    Mein Homepod steht in der Küche und läuft bei ca. 15 % Lautstärke. Apple hat es sehr gut mit dem Bass gemeint, leider nicht ganz nachbarschaftstauglich.

    Habt ihr eine Lösung, wie ich den Bass reduzieren kann?
    (Bei Drittanbieterappstreaming von iOS via Airplay)

    Danke.
     
  2. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    9.966
    Zustimmungen:
    1.947
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    Liegt das Problem in der Schallübertragung per Luft oder per Küche, also Untergrund? Ersteres könntest du über die Lautstärke regeln, letzteres nur durch entkoppeln des Lautsprechers von der Oberfläche.
     
  3. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    6.626
    Zustimmungen:
    3.862
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Deswegen stehen meine Dynaudio auf "Nadeln". Dies, damit der Schall nicht auf den Boden uebertragen wird (oder so wenig wie moeglich).
     
  4. rpoussin

    rpoussin Mitglied

    Beiträge:
    18.716
    Zustimmungen:
    1.415
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Du kannst mal nachsehen, ob die Quell-App eine Tonkorrektur bereits einrechnet. Dort dann auf flat stellen.

    Ansonsten > #3 oder Filzunterlage
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...