Hofer iMac

H

HAL

i ah ?

Ansonsten: Hoppla, das ging ja flott. Andereseits auch nicht, weil Sony
ja bereits vor zwei Jahren das Konzept des iMac am Start hatte, sprich
Flachdisplay und Computer in einem Gehäuse. Apple hat es halt Massen-
kompatibel gemacht. :p
 

Sir_RamDac

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2003
Beiträge
1.188
3,2GHz in der Baugröße?
Na dann viel spaß mit den Lüftern, zudem sieht das Teil wie ne billige Kopie des
iMac G5 aus. (obwohl ich immer noch der Meinung bin das der iMac G4 alias
"Lampe" der bisher schönste iMac und Computer überhaupt ist :))
 

djdc

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2004
Beiträge
2.751
Irgendwie ist mir jetzt schlecht.

Flasches Forum auch. :D
 
L

Lynhirr

Läuft da Mac OS X drauf? ;)
 

H.Stony

Mitglied
Mitglied seit
27.03.2004
Beiträge
563
apple bleibt apple , os X bleibt os X, iMac bleibt iMac, iPod bleibt iPod,

richtig mies
 

Angel

Mitglied
Mitglied seit
30.06.2003
Beiträge
7.504
Sowas hatte Gericom schon vor zwei Jahren im Angebot...
 

Deep4

Mitglied
Mitglied seit
12.12.2003
Beiträge
2.491
HAL schrieb:
was glaubst du welche geschwindigkeit in dem g5
werkelt, wenn man einen vergleich zum p4 zieht ? ;)
Ich tippe mal auf ca 2.6GHz. Auf jeden Fall nicht mit einem P4 3.2 zu vergleichen. So schnell ist der 1.8er G5 auch nicht; dank beschnittenem FSB etc.

Habe hier den Vergleich zwischen den zwei Rechnern, die beide Cubase SL 2 bzw. SX 2 fahren. So leid es mir tut : Der P4 putzt den iMac gnadenlos weg und steck fast ein Drittel mehr Spuren/Effekte/VSTi weg. Mag auch an Cubase liegen.

Der P4 ist übrigens ein 3.2GHz mit 1GB RAM auf nem Asus Board.
 
H

HAL

So leid es mir tut : Der P4 putzt den iMac gnadenlos weg
Das muss Dir nicht leid tun, das weiss ich und es macht mir
auch nichts aus. Schliesslich arbeite ich auch an beiden
Plattformen. Oder um es anders auszudrücken: Es gibt
für die Hälfte des Preises eines iMacs PCs, die den iMac
gnadenlos nassmachen. :D
 

Deep4

Mitglied
Mitglied seit
12.12.2003
Beiträge
2.491
HAL schrieb:
Das muss Dir nicht leid tun, das weiss ich und es macht mir
auch nichts aus. Schliesslich arbeite ich auch an beiden
Plattformen.
War jetzt auch nicht auf Dich gemünzt :)

HAL schrieb:
Oder um es anders auszudrücken: Es gibt
für die Hälfte des Preises eines iMacs PCs, die den iMac
gnadenlos nassmachen. :D
Die iMac sehen beim "nassgemacht werden" aber immer noch gut aus; ist ja auch nicht schlecht !

"Losing with Style"

Gibt ja auch noch wichtigeres als pure Power (ok, bei Cubase nicht...)
 

mami

Mitglied
Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
788
6cm breit. da iss der imac doch ein bisschen dünner oder?
außerdem hätt ich absolut keinen bock mehr auf windoof.
 

Deep4

Mitglied
Mitglied seit
12.12.2003
Beiträge
2.491
mami schrieb:
6cm breit. da iss der imac doch ein bisschen dünner oder?
außerdem hätt ich absolut keinen bock mehr auf windoof.
Zu 5,5cm ist der Unterschied nicht gigantisch. Das Problem ist : Wohin mit der ganzen Abwärme des P4 ?
 
H

HAL

Die iMac sehen beim "nassgemacht werden" aber immer noch gut aus; ist ja auch nicht schlecht !
Da fällt mir spontan ein Witz von Otto ein:

"mönsch, du siehst vielleicht hässlich aus!"
"sie sind ja betrunken!"
"ja, aber morgen bin ich wieder nüchtern und du bist noch immer hässlich..."

:p
 

marco312

Mitglied
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.325
Deep4 schrieb:
Zu 5,5cm ist der Unterschied nicht gigantisch. Das Problem ist : Wohin mit der ganzen Abwärme des P4 ?
ich habe gehört das teil ist auch als Toster und Kaffeewärmer gut zu gebrauchen :D :rolleyes:
 
Oben