Hörbücher

  1. micho2

    micho2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab´n ne HörbuchCD eingelesen, als "musikrichtung" "Hörbücher und gesprochene Inhalte".
    Die Titel sind jetzt unter Musik -"Hörbücher und gesprochene Inhalte" zu finden und nicht im Hauptmenue unter Hörbücher.
    Was mache ich falsch.

    Kann man eingentlich die "Musikrichtung" Auswahl um eigene erweitern, z.B. fehlt mir Musical.
     
    micho2, 13.02.2005
  2. charlotte

    charlotteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    so ähnlich ist das bei mir auch. ich weiß aber, dass man dieses auch anders einstellen kann, bin nur zu faul das rauszusuchen, weil es mich nicht wirklich stört. mußt sonst halt mal über die benutzung der software nachlesen.
     
    charlotte, 13.02.2005
  3. netzwerk

    netzwerkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    1
    Falls du Windows benutzt, dann musst du die Datei einfach in *.m4b umbennen und in deine Bibliothek laden.

    Einfach in das Feld dein "Wunschstil" rein schreiben :rolleyes:
     
    netzwerk, 13.02.2005
  4. micho2

    micho2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich das im itunes Ordner machen, oder vorher raus umbenennen wieder rein?
     
    micho2, 13.02.2005
  5. netzwerk

    netzwerkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    1
    Du kannst die Datein in iTunes nicht umbenennen, deswegen musst du es so machen, wie du sagtest.

    Ich würde dir gerne zwei Tipps für die Zukunft geben:

    1. Probier doch selber einfach mal Dinge aus und trau dich!
    2. Deine Fragen sind nicht das erste mal hier im Forum aufgetaucht; benutz die Suche!
     
    netzwerk, 13.02.2005
  6. Tobi2000

    Tobi2000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    ja, nicht die allerneuste frage ;)

    du konvertierst deine dateien in aac, und änderst dann die dateiendung von *.m4a in *.m4b. wenn dus dann auf den ipod ziehst erkennt ers automatisch als hörbuch, und schaltet auch die hörbuch-einstellungen für den track frei.
     
    Tobi2000, 13.02.2005
  7. morten

    morten

    morten, 13.02.2005
  8. DudeEckes

    DudeEckesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    kopfkratz Kann sein daß ich der einzige bin ;)

    'Hörbücher' funktionieren bei mir nur dann korrekt, wenn ich die Datei nicht nur aus iTunes entferne, in *.m4b umbenenne und dann wieder importiere sondern dazu noch den Dateinamen ändere.

    Hörbuch-temp.m4a in Hörbuch-123.m4b zum Bsp.

    Hab ich schon mal erwähnt, sag ich hiermit wieder, und würde mich freuen wenns mal jemand bestätigen könnte ;)
     
    DudeEckes, 14.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hörbücher
  1. debok
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.511
  2. Punktown
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.677
    Punktown
    29.03.2011
  3. loodi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    684
    le_petz
    18.07.2011
  4. dibbler42
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    455
  5. toubs95
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    435
    AloeVera
    07.03.2009