hintergrund ausgleichen

  1. limonenmond

    limonenmond Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    ich möchte gerne ein foto auf gelbes papier drucken. nun sieht dieses foto nicht so aus wie es sein soll. wie kann ich diesen gelbton aus dem bild extrahieren? natürlich kann man nicht ein ergeniss erwarten wie auf einem weißen blatt papier aber es wird wohl einen weg geben es zu verbessern... oder?

    thx
    limonenmond
     
    limonenmond, 15.09.2004
    #1
  2. oliver.joest

    oliver.joest MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    mit photoshop:

    tonwertkorrektur -> rechterhand findest du drei verschiedene pipetten. weiß, grau, schwarz. mit der weißen pipette den farbbereich im original auswählen der als weiß gelten soll. das bild wird dadurch insgesamt etwas heller, dies kannst du durch einsatz z.b der schwarz pipette lindern indem du auch noch den dunkelsten ton raussuchst. später kannst du mit helligkeit / kontrast das bild in einen stimmigen zustand bringen.

    edit:

    ich sehe gerade du willst auf gelbem papier drucken, nicht den hintergrund des photos ändern, das scheint mir ein fall für die kanal-spezialisten zu sein.
     
    oliver.joest, 15.09.2004
    #2
  3. suzuki

    suzuki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2002
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    schon mal probiert ein bischen gelb rauszunehmen (Photoshop)??
    so würde ich versuchen mich langsam dem ziel zu nähern...
     
    suzuki, 15.09.2004
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - hintergrund ausgleichen
  1. gs41
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    369
    rodriguez
    12.01.2017
  2. Blackheath
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    590
    Blackheath
    20.12.2016
  3. ZoliTeglas
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.256
    geronimoTwo
    19.02.2013
  4. lalilu04
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.355
    lalilu04
    03.10.2012