HILFEEEE !!! Neue Airport Station + XP

  1. mezzomus

    mezzomus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    79
    Hallo Spezialisten,

    ich habe in meinem Haus 1 PC und 3 Macs per Airport zu vernetzen. Ich hatte bislang das alte weiße Ufo. Mit den alten G4 und G3´s und dem PC hat alles bislang funktioniert.

    Als ich drei der G3/G4 gegen Intel Macs "austauschte", fing das Desaster an, dass die Intel-Macs permanent den Zugriff auf Airport nicht fanden oder verloren - halt das übliche bekannte Problem. Ich habe daraufhin die neue Airportstation erworben und dann kam das eigentliche Desaster:

    Der XP-Rechner findet über die Systemeinstellungen zwar das Airport-LAN. Allerdings kann er sich darüber nicht einloggen - es kommt überhaupt keine Frage nach dem WEP-Passwort. Ich hab´s daraufhin mit dem Airport-Admin-Tool probiert. Das Erstaunliche hierbei ist, dass der PC überhaupt keine Airport-Station aus dem Airport-Admin-Programm findet, obwohl sie über die XP Systemtools in voller Stärke angezeigt wird. Was kann ich tun, um den blöden PC ins Netz zu bringen ?

    Danke vorab.
     
    mezzomus, 19.02.2007
  2. Mephisto74

    Mephisto74MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    hatte anfänglich das gleiche Problem. Neue Airport Extreme via MBP sowie Kabelmodem installiert, konfiguriert und externe USB-Festplatte angehängt. Dann auf Win XP das neue Netz erst gefunden und immer wieder verloren. Das Netz dann mal via Netwerk-Einstellung: Verbindung reparieren angeklickt, kam zwar die Fehlermeldung, dass die Netzwerk-Verbindung nicht repariert werden konnte, doch seither funzt es problemlos. Kann sogar wieder via Airport-Dienstprogramm auf XP die AEB (Airport Extreme Basisstation) aufrufen und konfigurieren, was ich (wie Du) anfänglich nicht konnte, da sie gar nicht aufgelistet wurde trotz voller Signalstärke.

    Weiss nicht an was das liegen könnte und v.a. kann ich Dir sonst keine weiteren Tipps geben. Aber funktionieren sollte es.
     
    Mephisto74, 20.02.2007
  3. mezzomus

    mezzomus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    79
    Mein Problem liegt halt darin, dass ich nichts reparieren kann, was sich nicht aufrufen lässt. Ich verstehe überhaupt nicht, warum ich in XP die Station in voller Stärke sehe - jedoch im Airport Admin-Programm diese nicht aufzufinden ist.

    Verzweifel, Verzweifel, Verzweifel
     
    mezzomus, 20.02.2007
  4. Mephisto74

    Mephisto74MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    6
    aber solange Du in XP das Netz in voller Stärke siehst, solltest Du doch auch die Verbindung mit diesem herstellen können?
     
    Mephisto74, 20.02.2007
  5. mezzomus

    mezzomus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    79
    Das ist genau das Problem. Ich habe in XP volle Feldstärke. Wenn ich dann "Verbinden" wähle, müsste die Abfrage nach meinem WEP-Passwort kommen. Das tut es jedoch nicht, sondern es erfolgt die Mitteilung, dass keine Verbindung zu dem Netzwerk besteht.

    Dementsprechend zeigt mir Airport-Admin auch keine Airport-Station. Könnte es denn vielleicht daran liegen, dass der W-LAN Dongle am PC nicht mit der neuen Airport-Station kann ?
     
    mezzomus, 21.02.2007
  6. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    8.760
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    2.453
    - Hast du ganz sicher WEP eingestellt? Viele ältere Adapter können kein WPA.
    - Hast du die WLAN Verbindung mal über den Assistenten eingerichtet? --> rechte Taste auf die WLAN Verbindung, Drahtlosnetzwerke anzeigen, Drahtlosnetzwerk einrichten..
    - Eventuell kannst du auch mal den Kanal wechseln. Falls noch andere WLANs oder Geräte wie Babyphon, etc. in der Nähe sind, sollten mindestens 2 Kanäle dazwischen liegen. Ich nehm z.B. immer gerne Kanal 1. Der Mac kommt mit sich überschneidenden Kanälen recht gut klar. Bei XP hakt es da aber oft.
     
    Saugkraft, 21.02.2007
  7. mezzomus

    mezzomus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    79
    Danke für den Tipp. Werde ich heute abend ausprobieren und dann berichten.
     
    mezzomus, 21.02.2007
  8. mezzomus

    mezzomus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    79
    Also ... vielen Dank für die Tipps. Nachdem ich jedoch alles bis zu Verzweiflung ausprobiert hatte und nichts funktionierte, habe ich in den sauren Apfel gebissen und mir für den XP einen neuen WLAN Empfangsdongle gekauft. Und siehe da ... alles funktioniert wieder. Was lernen wir daraus ?

    Die Airportstation ist nicht so kompatibel, wie manche glauben oder pauschaler ausdgedrückt - in der gesamten WLAN Technik kann noch lange nicht jeder mit jedem.

    Jedenfalls ist der blöde XP wieder im Netz.
     
    mezzomus, 11.03.2007
Die Seite wird geladen...