Hilfe!Roter Bildschirm blitzt auf.

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von lalipuna, 14.10.2006.

  1. lalipuna

    lalipuna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    14.10.2006
    HAllo,
    ich habe vor ca. 4 Wochen einen gebrauchten imac G4 gekauft. Zuerst lief alles wunderbar. Seit ein paar Tagen blitzt beim Hochfahren kurz ein roter Bildschirm auf (ca. 1 Sec)....Muss ich mir jetzt Sorgen machen, bzw. wie kann ich das Problem eingrenzen? Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich Switcher(von Windows), noch dazu eigentlich nur Anwender bin und nicht weiß, wo ich da jetzt ansetzen soll!!?? Ich würde mich doch echt ärgern, wenn der Rechner jetzt einen Abgang macht..... :-(
    Wär schön,wenn mir jemand einen Tip geben könnte...
     
  2. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.138
    Zustimmungen:
    149
    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Moin, willkommen in diesem Forum.
    versuche es erst einmal mit einem anderen Monitor.
     
  3. lalipuna

    lalipuna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    14.10.2006
    ist ja ein Lampen-Mac----da ist es wohl schwierig mit einem anderen Monitor, oder?
     
  4. haubenstern

    haubenstern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    11.04.2004
    Tja, etwas genauer hätte Er schon sein können ;) :rolleyes:
     
  5. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Wieso? Er hat doch iMac G4 geschrieben...das ist doch deutlich genug ;)

    Die Lampe hat auch einen MINI-VGA Ausgang...daran mal einen Monitor klemmen und schauen, ob beide flackern...

    Blaupunkt
     
  6. Omikronman

    Omikronman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.10.2006
    Das Rote Bild blitzt bei mir am MacBook auch manchmal auf. Auch mit dem MacBook eigenen Display. Hab OS 10.4.8.
     
  7. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Ich würde mir darum keine Sorgen machen. Hab auch schon mal seltsame Bilder beim booten gesehen. Beim nächsten Versionssprung der Software waren sie dann wieder verschwunden.

    Welches System hast du denn drauf? Vielleicht ist auch sinnvoll mal ein Update zu machen?

    Aber wie gesagt, keine Panik, wenn alles sonst funktioniert.
     
  8. iDrops

    iDrops MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Mein 20" iMac G4 verhält sich beim Booten wie folgt:

    dunkelgrauer Bilschirm -> hellgrauer Bildschirm mit Apfel -> kurzes Farbgeflacker -> blauer Bildschirm mit Fortschrittsanzeige -> Anmeldefenster -> fertig

    Das Farbgeflacker hat er schon eine ganze Weile, kam meines Wissens mit einer bestimmten OS X Version.
     
  9. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Möglicherweise werden während des flackerns Grafiktreiber geladen?!
     
  10. lalipuna

    lalipuna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    14.10.2006
    Er verhält sich wie folgt:
    dunkelgrauer Bilschirm -> hellgrauer Bildschirm mit Apfel -> kurzes rotes Aufblitzen-> blauer Bildschirm mit Fortschrittsanzeige -> Anmeldefenster -> fertig
    wie gesagt das Aufblitzen ist nur kurz während des Hochfahrens.
    Auf dem Rechner ist Panther 10.3.9 installiert.Weitere Updates gibt es da wohl nicht mehr. Es ist also die aktuellste Software installiert.
    Der Verkäufer empfahl mit Panther zu nutzen, da er mit Tiger langsamer läuft.
    Das System ist neu aufgespielt. Ich habe in den 4 Wochen nur damit gearbeitet, einige Daten und natürlich zusätzliche Software aufgespielt....
    Könnte es an der Software liegen? Die Suche im Forum ergab, dass es am Analogboard liegen könne und eine Reparatur koste ca. 400 Eur. DAs wärs mir dann wohl doch nicht wert. Ein anderer Tip empfahl beim Hochfahren Apfel + S zu drücken und im Terminal(?) zu schauen, was nicht ordnungsgemäß läuft. Da ich aber wie gesagt wenig Ahnung habe, weiß ich garnicht, wonach ich im Terminal schauen sollte....!?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen