Hilfe: PowerBook G4 via s-video -> Fernseher

  1. marekbielak

    marekbielak Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.07.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hallo, ich hab folgendes problem und brauche hilfe:
    Ziel: ich will DVDs mit meinem rechner (tiger 10.4.5) abspielen und auf dem Fernseher (sony kv c2969d) anschauen.

    Versuch 1: s-video ausgang vom rechner in scart-eingang des fernsehers.
    Ergebnis: ich sehe nur schwarz/weiß. obwohl ich bei einem anderen Fernseher farbe sehen konnte. in anderen foren hab ich gelesen, dass ich dem fernseher irgendwie mitteilen müsste, dass es sich um s-video handelt.
    Frage: Weiß vielleicht jemand, wie ich dem sony kv c2969d sagen kann, dass er über den scart-eingang ein s-video signal bekommt?

    Versuch 2: s-video ausgang des rechners in den gelben chinch-eingang des fernsehers.
    Ergebnis: das bild bleibt vollkommen schwarz. kein signal. auch "Monitore erkennen" in den systemeinstellungen bringt kein ergebnis. der rechner bemerkt irgendwie gar nicht, das dort ein fernseher dranhängt. ich denke, der rechner schickt gar kein signal zum dem s-video ausgang.
    Die gleiche konstruktion mit einem windows-laptop funktioniert. der erkennt den fernseher.
    Frage: Wie kann ich meinem rechner sagen, dass er den s-video ausgang aktivieren soll? Wie kann ich ihm klarmachen, das dort ein fernseher dranhängt?

    würde mich sehr über tipps und möglichkeiten freuen...
     
    marekbielak, 08.04.2006
  2. mores

    moresMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    106
    ich hatte auch mal ein ähnliches problem, das aber nur auf älteren oder "schlechteren" fernsehern auftrat. mein 10 jahre alter sony irgendwas dings fernseher hatte ein eigenes SVHS eingangs-dingens, das problemlos funktionierte.
    (svhs ausgang von powerbook -> svhs eingang fernseher)

    ich glaube, du brauchst ein bestimmtes svhs->scart kabel, so eines mit einem kleinen schalter. hier kannst du zwischen zwei modi schalten, was dieses schwarz/weiß problem behebt.

    infos zu deinem fernseher hab ich leider keine gefunden, kann dir also auch nicht sagen, wie du ihm beibringst, dass über scart ein svhs signal reinkommt.

    zum versuch 2 kann ich leider nichts sagen, da ich das noch nie ausprobiert hab.

    lg daniel
     
    mores, 09.04.2006
  3. mumawu

    mumawuMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    zu problem 2: es kann sein, dass du an deinem fernseher per hand auf ein Cinch Eingang umschalten mußt. oft funktioniert die automatische erkennung des fernseher nicht. so wars bei mir auch schon. wenn du das am fernseher selber eigestellt hast, dann sollte das powerbook auch den fernseher erkennen und ein bild zeigen.

    qualität ist aber wahrscheinlich nicht so toll wie mit s-video. ich hab eine s-video buchse am fernseher, von daher auch nicht das problem mit den farben.
     
    mumawu, 09.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfe PowerBook via
  1. Kopfkissen
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    206
    Kopfkissen
    15.06.2017
  2. illbesonic
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    241
    Stargate
    04.06.2017
  3. clonie
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    238
  4. masaii70
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    568
  5. jangga
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    348