Hilfe, Photoshop CS plötzlich in englisch!?!

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von MacSchneck, 17.07.2006.

  1. MacSchneck

    MacSchneck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Hallo....

    Mein Photoshop CS1 ist plötzlich komlett in englischer Sprache.

    Was war passiert: Photoshop startete nicht mehr. "Wurde unerwartet beendet" kam immer beim Versuch es zu öffnen. Also hier im Forum gestöbert, die entsprchende .plist, die Einstellungen etc. gelöscht. Hat alles nichts geholfen.
    Dann Photoshop neu installiert. Half auch nichts. Startete einfach nicht mehr.

    Also letztlich OSX 10.4 neu installiert (Archivieren & Drüber installieren) und nun startet auch Photoshop wieder. ABER: in ENGLISCH!!! :( :o Wie kann das denn sein? Ich dachte die Adobe-Produkte sind nicht multilanguage-fähig und man kann nicht zwischen Sprachen umschalten?! Ich finde auch keine Möglichkeit wieder af deutsch umzustellen.

    Der Rest der Creative Suite ist übrigens weiterhin deutsch... nur Photoshop eben nicht. Wie bekomm ich das wieder hin??

    Bin für jeden Tipp dankbar!!!
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.003
    Zustimmungen:
    1.598
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Saublöde Frage: bist Du sicher, dass Du von der richtigen CD installiert hast?
    Es wäre in der Tat der erste Photoshop, der die Sprache "wechselt".
     
  3. dewib

    dewib MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    16.06.2005
    Ja ganz sicher! Ich hab nur eine Version von CS1 hier, das Setup ist auch auf deutsch. Ich versteh die Welt nicht mehr.

    d.

    P.S. MacSchneck ist meine Frau, das Eingangsposting hab ich von ihrem Rechner aus mit ihrem Login gemacht, darum der andere Benutzername.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen