Hilfe!! Mikrofon schleift sich auf Lautsprecher durch

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Artaxx, 11.07.2005.

  1. Artaxx

    Artaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.082
    Zustimmungen:
    174
    Hallo Leute,

    ich verstehe die Welt nicht mehr. Ich habe heute ein paar Audio Editoren ausprobiert.

    Seitdem schleift mein iBook das Mikrofon auf die Lautsprecher durch, d.h. ich höre ständig mich selbst oder das Tippen in den Lautsprechern.

    Ich kann weder die Emfpindlichkeit des Mikrofons noch die Signalquelle (intern oder externe Soundkarte) einstellen. Das alles passiert sobald OS X gestartet ist (also nocht vor dem Login)

    Kann mir da jemand helfen? PRAM Reset und Rechte reparieren bringt nix :(

    Gruß
    Artaxx
     
  2. marcg

    marcg MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    hast du schon mal versucht, einen neuen User anzulegen ?

    grüße
    marc
     
  3. Artaxx

    Artaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.082
    Zustimmungen:
    174
    Hat sich gerade erledigt. Meist sitzt der Fehler dann doch 20 cm vorm Bildschirm.

    In den Audio/MIDI Einstellungen war das Mikrofon auf "direkt" gestellt. Hat mir wohl irgendeine Software verhunzt.

    Sowas blödes. Mann ... da kann man ja einen Herzinfarkt kriegen.

    Gruß
    Artaxx
     
  4. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    Ich dachte schon, das wäre der Apple-eigene Abhörmechanismus, der sich da verselbständigt hat! :rolleyes:
     
  5. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    6
    Na, den gibt's nur in Redmond gratis.... :D - bei Apple kostet der was :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen