Hilfe! Mein MacBookPro Airport spinnt!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von rentacreative, 12.10.2006.

  1. rentacreative

    rentacreative Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.10.2006
    Hi!

    bei meinem MacBookPro klemmt Airport seit ca. einer Woche nach einer halben Stunde die Internetverbindung ab, wenn man das Netzwerk dann wieder neu anwählt klappt es wieder. Für ne halbe Stunde.

    Was ist da los? Wie kann ich das beheben?
     
  2. daspfanni2000

    daspfanni2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    07.12.2005
    hm update 10.4.8 installiert? dann SUCH mal auch zb auf den apple support seiten
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Systemeinstellungen-Netzwerk-PPPoE -PPPoEOptionen-Haken bei "Verbindung trennen nach..min weg, das sollte es gewesen sein
     
  4. cocki

    cocki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    01.12.2004
    Das liegt an 10.4.8. Eine Lösung ist noch nicht in Sicht, nur eine kleine Abhilfe. Das Problem liegt an der Verschlüsselung des WLANs und tritt wohl nur bei Personal WPA auf. Diese Verschlüsselung verlangt eine "Re-authentication" nach einer bestimmten Zeit und dann schmeißt MacOS X einen immer raus. Wenn man den Intervall dieser "Re-authentication" im Admin-Bereich des Routers hochsetzt (Maximalwert bei mir 9999 Sekunden) kann man fast 3 Stunden surfen bis die Verbindung gekappt wird. Das ist zwar keine perfekte Lösung, aber besser als auf eine unsicherere Verschlüsselung umzustellen.
     
  5. rentacreative

    rentacreative Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.10.2006
    ok, danke euch
     
  6. Beta09

    Beta09 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.08.2006
    Dazu direkt ne Frage: Ist es sicherer, dass Intervall auf ne möglichst kleine Zeit einzustellen, weil dann öfter ein neuer Schlüssel ausgehandelt wird?
     
  7. Loki Mephisto

    Loki Mephisto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    122
    MacUser seit:
    07.02.2005
    Tritt bei mir nicht auf? Wie kann das sein?
     
  8. cocki

    cocki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    01.12.2004
    @BassBoXX: Könnte man meinen. Eventuell ist es dann aber einfacher für Traffic-Lauscher, den Schlüssel rauszufischen (weil er ja öfter gesendet wird). Der übrige Datenverkehr wird ja irgendwie mit dauernd wechselnder Verschlüsselung übertragen (?). Bin da aber alles andere als ein Fachmann, evtl. macht einen da ein Wikipedia-Artikel schlauer..
    @Loki: Damit wärst Du der erste, den ich kenne! Hat Du denn als Verschlüsselung WPA-PSK? Welchen Router hast Du? Bekannt ist jedenfalls ein Problem mit Zyxel Routern (wobei ich nicht sagen kann, ob alle Modelle betroffen sind).
     
  9. Loki Mephisto

    Loki Mephisto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    122
    MacUser seit:
    07.02.2005
    Jo, WPA - PSK preshared key.

    Habe einen Linksys WRT54GS mit Hyper - WRT
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen