1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Hilfe"Mein ipod hat ganz aufgegeben

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Pepepuls, 14.01.2004.

  1. Pepepuls

    Pepepuls Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich ja schon daran gewöhnd das er in ganz unregelmäßigen Abständen mal hängen bleibt, aber jetzt geht nix mehr.
    Wenn ich versuche ihn durch drücken einer Taste zu starten erscheint auf dem Sisplay ei Ordner und ein großes Ausrufezeichen. (Was soll das )
    Ich habe ihn schon ge-resetted und das update 1.3.1 (das neueste für 5GB POD )draufgespielt, aber keine chance.
    Nur wenn ich ihn an meinen rechner (G4 - 1GH ) anschließe ist alles ganz normal und ich kann über itunes auch direkt vom IPod spielen.
    Wenn mir irgendjemand einen Tip geben kann der nichts mit schraubenzieher, mülleimer oder Gravis zu tuen hat, bitte melde dich

    cheers Pepe
     
  2. vorace

    vorace MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2002
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    lösch das Ding und spiel anschliesend mit der iPod Software die Software neu auf.
     
  3. Pepepuls

    Pepepuls Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt hab ich schon,

    cheers pepe
     
  4. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Hallo,

    schau mal hier

    Gruß tridion
     
  5. Pepepuls

    Pepepuls Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich muß meine vorfreude doch wieder bremsen, hat leider nicht geklappt , jetzt hab ich ihm wieder ein mal auf die werkseinstellungen zurückgesetzt, kann auch keine musik mehr auf oder abspielen wenn er am rechner ist sondern er ist abgeschlossen, und er taucht nicht mehr auf dem desktop auf sondern Itunes kackt ab, trotzdem danke ,das war warscheinlich die letzte hoffnung

    cheers pepe
     
  6. bergkamp10

    bergkamp10 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    19
    hi pepe,

    ich hatte mit meinen ipod auch mal so ein problem.
    hab hier im forum dann mal 'nen thread eröffnet.
    entgültige lösung bei mir war aber die reparatur von apple.

    Vielleicht hilft dir das:
    Link

    gruß,
    bergkamp10
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen