Hilfe. Mein iMac macht nix mehr

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von fluxgold, 27.04.2008.

  1. fluxgold

    fluxgold Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Hallo, heute morgen habe ich noch fleißig an meinen Layouts gearbeitet und dann war Schluß. Der iMac frohr ein. Neustart. Schwarzer Bildschirm und nach ein paar Sekunden heftiges lüftergeräusch. Nix. Neustart, er kommt hoch, Apfel ist zu sehen. Und dann wieder eingefroren +Lüftergeräusch. Was kann ich machen? Kann es sein, das der iMac zu heiß geworden ist?

    Hilfe. Hilfe. Hilfe!
     
  2. hennesj

    hennesj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    30.11.2007
    pram reset versucht
     
  3. GeistXY

    GeistXY Mitglied

    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    27.03.2003
    Hallo,

    hast Du mal versucht den iMac von der System DVD zu starten ?
    Hast Du die Hardware Test CD ?

    Beides ein Versuch wert.

    Gruß

    XY
     
  4. fluxgold

    fluxgold Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    22.05.2005
    was ist pram reset?
     
  5. Blade2k

    Blade2k Mitglied

    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    21.09.2004
    beim start die tasten Apfel-Alt-P-R bis zum ersten gong drücken.
    damit werden diverse Einstellungen zurückgesetzt.
     
  6. tnt_tom

    tnt_tom Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    24.09.2006
    Wenn Du ansonsten keine weiteren Aktionen am Mac durchgeführt hast (z. B. neue Software installiert...) dann hört sich das nach einem HD-Defekt an...

    Am besten von der Mac-CD/DVD booten und die Festplatte überprüfen...
     
  7. Bolle

    Bolle Mitglied

    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    278
    Mitglied seit:
    09.06.2007
  8. fluxgold

    fluxgold Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Nachtrag: eben fuhr er wieder hoch. Alles schien normal. Ohne etwas zu tun, fror er sofort wieder ein :(
     
  9. kazu

    kazu Mitglied

    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    47
    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Und hast Du mal von CD gestartet und die Festplatte geprüft? Oben stehen doch so einige Tips!
     
  10. macracer

    macracer Mitglied

    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    09.05.2004
    RAM prüfen bzw testweise ausbauen. Bei zwei Modulen nacheinander je eines ausbauen und hochfahren, Problem besteht, Baustein tauschen, bzw slot wechseln.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.