HILFE! Mac OS X lässt sich nicht installieren...

  1. airborn647

    airborn647 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen!

    Ich brauche dringend Hilfe bei der Installation von MAc OS X auf einem 350er B/W.
    Wenn ich 10.3.5 von einer DVD installieren will, dann komm ich zwar in den installationsmodus, doch bricht er immer nach einer Weile ab, weil "während der Installation Fehler aufgetreten sind"...dummerweise verrät er mir nicht, welche Fehler...

    wenn ich 10.2.x von CD installieren möchte, dann kann ich nicht einmal von CD booten. am anfang erscheint dann immer nur ein ordnersymbol, in dem sich das finder symbol und ein fragezeichen abwechseln. soll wohl heissen, dass er kein OS findet...

    kann mir irgendjemand helfen, doch das booten von CD hinzubekommen? ich kenn mich mit der firmware leider nicht aus...

    oder hat jemand eine idee, warum die installation von 10.3.5 immer mit Fehlern abgebrochen wird? ist das ein bekanntes problem?

    P.S. der rechner hat genug RAM, etc...und in ordnung ist er auch, lief nämlich vorher anstandslos unter 9.2.2


    Vielen, vielen Dank für Eure Hilfe!
     
    airborn647, 09.01.2005
  2. masta k

    masta kMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    616
    ist den os9 noch drauf?
    wahrscheinlich brauchst du xpostfacto
    such mal im forum, es gibt schon einige themen dazu.
     
    masta k, 09.01.2005
  3. airborn647

    airborn647 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    OS 9 ist leider nicht mehr drauf...

    xpostfacto? was ist denn das? werd mal auf die suche gehen...
     
    airborn647, 09.01.2005
  4. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo

    hat der Rechner die Aktuelle FirmWare?
    ich habe den selben Rechner und hatte beim Installieren anfangs auch Probleme.

    ich habe es so gemacht:

    Daten gesichert
    von der Os 9 CD gestartet Festplatte gelöscht
    neugestartet
    PRAM gelöscht
    dann OS X DVD rein und problemlos Installiert.

    Gruß
    Marco
     
    marco312, 09.01.2005
  5. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    xpostfacto

    wird nur benötigt bei Rechnern die von Haus aus nicht das OS X unterstützen Damit Trickst man den Rechner aus um auf alten Rechnern wie dem PPC 9500/9600 mit CPU Upgrades OSX Installieren zu können
     
    marco312, 09.01.2005
  6. airborn647

    airborn647 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    mist, ohne OS 9 kann ich mit xpostfacto wohl auch nix anfangen...

    @marco: leider hab ich keine ahnung, welche firmware auf der maschine ist. kann ich das nachschauen? Und wie könnte ich ggf. eine aktuellere version installieren?

    wie setze ich denn den PRAM zurück?
     
    airborn647, 09.01.2005
  7. masta k

    masta kMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    616
    nagut, war ein versuch wert :)
    er scheint ja bei dir jetzt richtig aufgehoben zu sein
    grüße, k
     
    masta k, 09.01.2005
  8. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    bei starten Befehl & Alt +
    P + R festhalten, bis der Neustart-Gong dreimal ertönt: zappt das PRAM (Parameter-RAM) und alles, was im RAM so rumhängt.


    Hier der link zur FirmWare
     
    marco312, 09.01.2005
  9. airborn647

    airborn647 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    danke Dir! kann ich die auch installieren, wenn auf meinen BW kein OS mehr drauf ist? kann ich das mit nem anderen rechner runterladen und dann brennen, oder so?
     
    airborn647, 09.01.2005
  10. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    das FirmWare Update sollte unter OS 8.6 /9.1/2.1/2.2 gemacht werden laden und brennen kannst du es natürlich woanders.
    das Problem ist das die Interne Software von dem G3 nichts mit dem OS X anfangen kann um es mal einfach auszudrücken.
     
    marco312, 09.01.2005
Die Seite wird geladen...