HILFE! Keine Verbindung zum Windoof Rechner

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von dereperaner, 11.01.2006.

  1. dereperaner

    dereperaner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    05.05.2005
    Hallo,

    seit einigen Wochen kriege ich keine Verbindung mehr zwischen meinem IMAC G4 (MAc OS X 10.3.9 und Windows 2000 Rechner. Angefangen hat es nach einem Update auf Tiger. Zwischenzeitlich habe ich eine frische Panther Installation, bekomme aber immer noch keine Verbindung vom Mac zum PC, obwohl vorher alles super klappte.
    Der PC kommt problemlos auf den Mac!. Zwischen den Rechnern hängt ein Router, über den auch beide ins Internet gehen. Auch an diesem wurde nichts verstellt.
    Im Netzwerkbereich des Finders zeigt mein MAc den PC mit dem richtigen Namen an, das Icon ist aber "hell". Dieses Icon doppelt geklickt, dann kommt das Anmeldefenster. Windows Anmeldenamen und Passwort eingegeben, dann kommt die Meldung: "Der Alias "Name des PC" konnte nicht geöffnet werden, da das Original nicht gefunden wurde."
    Also nächster Versuch: Auf "Gehe zu", dann "Mit Server verbinden". "smb://IP_des_PC" eingeben. Wieder das Anmeldefenster. NAch Eingabe der korrekten daten kommt die Meldung: "Der Vorgang konnt nicht abgeschlossen werden, da ein unbekannter Fehler aufgetreten ist (Fehler -50)"
    Ich verstehe es nicht, zumal seitens des PC der MAc korrekt erkannt wird!
    Vom MAc lässt sich der PC auch anpingen!
    Wer kann helfen?
    Windows Sharing und Personal File Sharing sind aktiviert. Die Firewall des PC ist aus!
    Kann es an irgendeinem Sicherheitsupdate des PC liegen?
     
  2. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2005
    Hi, ich hatte das Problem mit Windows-Freigaben auch schon mal. Es lag an den PCs: mit einigen gings, mit anderen nicht, reproduzierbar. Hab dann akzeptiert daß die Windows-freigabe nicht funktioniert (die funktioniert ja schon zwischen Windows-Rechnern nie gescheit) und nen ftp-server aufgemacht. Viel Glück
     
  3. dereperaner

    dereperaner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    05.05.2005
    bisher hatte ich dieses problem noch mit keinem PC oder Windows Version. Gibt es keine andere Erklärung?
     
  4. Hi,
    leider kann ich Dir zur Lösung Deines Problems nicht helfen.
    Meine Rechner haben das gleiche Symptom, Mac kann den Windowsrechner aus heiterem Himmmel nicht erkennen, Windows den Mac jederzeit ohne Probs. Anfangs war alles korrekt eingestellt und funktionierte einwandfrei, Zugriff von beiden Rechnern möglich.
    Hab gehört, die Ursache liegt am Windows und das dieser in den Netzwerkeinstellungen zu finden sei, finde ihn aber nicht. Da soll irgendein verstecktes und vergessen anzuklickendes Häkchen sein. Dieses nicht angeklickte Häkchen soll dafür sorgen, daß automatisch nach einer gewissen Zeit (14 Tage?), irgendwelche ursprünglichen Einstellungen wieder hergestellt werden.

    Also, Fehler und Häkchen wo seid Ihr?

    Solange wenigstens ein Rechner den anderen erkennt, ist noch alles im grünen Bereich.
     
  5. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2005
    Bei den Windows-Freigaben kann man irrsinnigerweise bei jedem Ordner/Partition einzeln sowohl angeben, ob er freigegeben werden soll, als auch, ob er _nicht_ freigegeben werden soll. Bei einer Ordnerhierarchie gibt das immer Probleme. Wenn man z.B. einen Ordner "Freigabe" auf D hat, man aber aus versehen angeklickt hat, daß man D nicht freigeben will, gehts nicht. Wo diese ganzen Einstellungen sind weiß ich jetzt nicht auswendig, ich benutze kein Windows mehr.
    Viel Glück nochmal :)
     
  6. jörgn

    jörgn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.02.2004
    hi,
    irgendwelche firewalls aktiv?
    stimmt die netmask bei beiden rechnern?

    gruss
    j
     
  7. dereperaner

    dereperaner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    05.05.2005
    weder bei ein- noch abgeschalteter firewall läuft es. Windows Freigabe im MAc ist auch aktiv.
     
  8. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.03.2003
    Kannst du denn vom PC auf den Mac zugreifen?

    Schau mal auf meine Page, ob da noch ein Tipp dabei ist.

    Meistens ist es eine Firewall oder Firewallsoftware, die Ärger macht - auch NACH der Deinstallation (auf Windows PC).

    Homer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen