Hilfe! iPhoto funktioniert nicht mehr...

  1. Kaykay

    Kaykay Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    5
    ...naja- iPhoto funktioniert eigentlich schon noch, allerdings macht es nicht das was ich will.
    Ich habe eine ganze Menge Fotos von einer CD im jpg Format zur Bibliothek hinzugefügt. Ich konnte alle Bilder in der Diashow ansehen.
    Da es aber sehr viele Bilder waren habe ich für ein wenig Ordnung sorgen wollen- alle bilder in verschiedene Ordner gesteckt und zum Teil umbenannt.
    Seitdem will iPhoto keine Diashow mehr zeigen.
    Ich bekomme die Bilder auch nicht mehr zu meiner Biblothek hinzugefügt. iPhoto sagt dann, dass das Format unbekannt sei :confused:

    Kann ich irgendwie iPhoto zurücksetzten, sodass ich alle Fotos nochmal neu in diesem Programm 'erfassen' kann?
     
    Kaykay, 18.11.2006
  2. Oetting14

    Oetting14MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    9
    Wenn es version 6 ist einfach mal Alt-Apfel beim Klick auf iPhoto gedrückt halten und mal die Reparatur versuchen.

    Ansonsten einfach unter Deinem User den Ordner iPhoto Library suchen und löschen (wenn Du eh alle Bilder auf CD hast) - Das setzt iPhoto zurück

    Grüsse
    Oetting
     
    Oetting14, 18.11.2006
  3. Kaykay

    Kaykay Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    5
    Hat geklappt! Danke!
     
    Kaykay, 18.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfe iPhoto funktioniert
  1. mondvorsonne
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    722
    mondvorsonne
    20.03.2015
  2. olgaschmolga
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    582
    olgaschmolga
    27.01.2014
  3. peterffm
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.877
  4. GibsonLesPaul
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    864
    GibsonLesPaul
    04.10.2013
  5. emw
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    606
    blue apple
    10.09.2013