Hilfe, iMac spinnt rum

  1. BenWa

    BenWa Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    23
    !GELÖST! Hilfe, iMac spinnt rum

    Hallo, habe nun meinen iMac bekommen und folgendes Problem:

    Der Vorbesitzer hat die Festplatte wohl im targetmodus gelöscht. wenn ich nun starte, kommt ein os 9 symbol und ein fragezeichen das blinkt.
    Ich habe leider keine Möglichkeit von cd zu booten, jedoch schließe ich einen hardware defekt aus da ich im targetmode sowohl auf die platte, als auch auf das superdrive zureifen kann.

    ich habe mal per Alt+opt+o+f gestartet und einen printenv gemacht um zu sehen was sein boot device ist, da steht leider nur hd:,//:tbxi

    wie kann ich das auf das richtige device ändern, und vorallem wie zur hölle finde ich das richtige device raus?


    ich habe meinen macmini per firewire angeschlossenund dann von der cd installiert ( auf die targetplatte) nun kommt auf dem imac schon der apfel, allerdings danach direkt son "stopschild in grau".

    hat jemand einen tipp für mich?

    dinge die ich hier habe um das problem zu lösen:
    Macmini 1,42 ghz inklusive 10.4.7
    imac g5 20"
    firewirekabel
    1tb exterene festplatte usb 2
    osx 10.4
    osx 10.3
    os 9

    bitte helf mir ich habe null ahnung von mac und muss das unbedingt schnell wieder fit bekommen... meine eltern killen mich sonst
     
    BenWa, 30.06.2006
    #1
  2. sparky

    sparky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    20
    vom mini im target modus booten versucht?

    keine boot cd/dvd da oder warum?
     
    sparky, 30.06.2006
    #2
  3. BenWa

    BenWa Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    23
    och da schon aber er startet nicht von der cd... das board muss in ordnung sein als ich den mac geholt habe lief er einwandfrei...

    und ich soll den mini im target mode laufen lassen? aber der imac hat doch garkein system? oder stehe ih gerade auf dem schlauch?
     
    BenWa, 30.06.2006
    #3
  4. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Thorne^, 30.06.2006
    #4
  5. BenWa

    BenWa Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    23
    hey super genau damit habe ich es geschafft... beim ersten mal ging es nicht weil icgh vergessen hatte boobar auszuwählen :-(... danke für deinen tipp!!
     
    BenWa, 30.06.2006
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfe iMac spinnt
  1. Madmax321
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    590
    Madmax321
    05.06.2017
  2. Davcat
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.073
    iSaint
    28.11.2016
  3. freddy67
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    429
    oneOeight
    10.11.2016
  4. Martinru
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.643
    kira12
    28.09.2016
  5. dasich
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    487
    dasich
    16.08.2005