Hilfe gesucht: E-Plus Handyauswahl

  1. gaianchild

    gaianchild Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    58
    Hallo allerseits,

    vielleicht kann mir jemand helfen:

    Ich suche für meine Eltern zwei Handies:

    • einfach zu bedienen
    • im E-Plus-Shop erhältlich
    • Kosten: max. 30,-EUR bei Vertragsverlängerung

    Wäre lieb wenn jemand von euch mal auf http://www.eplus.de/frame.asp?go=/handys/0/0_0/0_0.asp vorbeischauen würde und dort im Menü auf "Alle Handys" klickt. Dann den Preis-Schieberregler auf irgendwas um die 30,-EUR runterregeln und schauen was übrigbleibt.

    Mein Favorit wäre ja das K700i gewesen, welches aber wohl leider nicht mehr verfügbar ist...

    Ich habe selber schon geschaut, bin aber in Handy-Dingen nicht so die Leuchte.

    Vielleicht hat jemand eine Empfehlung für mich?

    1000 Dank!

    Liebe Grüße,
    GaianChild
     
    gaianchild, 27.10.2005
  2. leukomelon

    leukomelonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Versuche wenn möglich ein Nokia 6230i zu bekommen. Habe ich meinen Eltern auch verordnet. Kann jeder mit umgehen, der schon mal ein Nokia in der Hand hatte.
    Und wenn nicht ist es auch intuetiv zu bedienen.
    Habe es selber auch und bin super zufrieden. Nur leider kann iSync immer noch nichts damit anfangen. Aber dass sollte für deine Eltern kein Problem sein.
    gruß
     
    leukomelon, 27.10.2005
  3. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Was für ein Handy haben deine Eltern momentan noch? SchnickSchnack brauchen die ja nicht, oder? Nokia 3230, 5140i, 6230i sind ok

    Du kannst auch in einen E-Plus Shop gehen und dort den Vertrag verlängern. Die haben vielleicht noch das k700 auf Vorrat. Nimm Deine Eltern mit und probiert die Handys aus. Besser als Deinen Eltern einfach ein Handy in die Hand zu drücken und dann sind die vielleicht unzufrieden damit.
     
    Hotze, 27.10.2005
  4. frankyfly

    frankyflyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    64
    Ich würd Dir das Nkia 6230i empfehlen. Das habe ich selber und bin sehr zufrieden. Ein gutes und einfach zu bedienendes Handy, allerdings auch mit wichtigen Dinge wie Bluetooth, Irda, gutem Display und anständiger Akkulaufzeit. Mp3-Player und Kamera sind ja eh eher nebensächlich.

    Einziges Manko: (für mich) die fehlende Mac-Unterstützung, aber das läßt sich mit anderer Software bewerkstelligen (PhoneDirector).

    Nimm kein Siemens, die haben in letzter Zeit nur Müll gebaut. Vielleicht wirds ja unter BenQ besser.
     
    frankyfly, 27.10.2005
  5. gaianchild

    gaianchild Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    58
    Uh-Ah.

    1000 Dank für die schnellen Antworten!

    Jaaa, das hatte ich ganz vergessen:

    iSync sollte mit dem Teil auch klarkommen, da mein Vater sich demnächst einen Mac mini anschafft, nachdem ich ihn überzeugt habe, dass das mit unseren wöchentlichen PC-Support-Telefonaten so nicht weitergehen kann ;)

    Auf eine externe Software wie PhoneDirector wollte ich eigentlich gerne verzichten... einerseits aus Kostengründen, anderseits um das ganze so einfach wie möglich zu halten.

    Das 6230i würde dann wohl rausfallen oder?
    Und das 3230 würde taugen?

    Grüße,
    GaianChild

    PS. Immer wieder wahnsinn wie schnell hier geantwortet wird. Erstaunt mich nach unzähligen Posts immer wieder aufs neue...
     
    gaianchild, 27.10.2005
  6. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Hotze, 27.10.2005
  7. Die Milch

    Die MilchMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hi, also wenn iSync im vollem Umfang genutzt werden soll, fallen meines wissens fast alle Nokias raus. Dann sollte man doch auf Sony Ericsson zurückgreifen. Soweit ich weiß würde das k700i iSync voll unterstüzen. Das k750i (soweit ich weiß) auch. Würde an deiner Stelle einfach mit meinen Eltern in nen Shop gehen, das die sich das angucken und dann online bestellen, weil da haut e-Plus dann noch extra SMS u./o. Freiminuten raus...
     
    Die Milch, 27.10.2005
  8. *angebissen*

    *angebissen*MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    5
    K600i oder K700i (Base?) - funktionieren auf jeden Fall super mit dem Mac... (nicht nur iSync, sondern auch noch andere Spielsachen...)
     
    *angebissen*, 27.10.2005
  9. Die Milch

    Die MilchMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Upsala, da muß ich mal eben gaanz weit zurückrudern. Hab mich grade mal informiert (in dem im Beitrag von Hotze gesetzten Link) und gesehen, dass der Tiger ja jetzt richtig viele synct. Also den ersten Teil meiner Mitteilung kannste vergessen...
     
    Die Milch, 27.10.2005
  10. gaianchild

    gaianchild Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    58
    Das K600i wär ja so schlecht nicht... nur steht das nicht in der iSync-Liste... :(
     
    gaianchild, 27.10.2005
Die Seite wird geladen...