HILFE: G4 PowerBook mit Tiger arg am Schlingern!!!

  1. Ahasverus

    Ahasverus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe ihr könnt mir n Tipp geben...

    Seit n paar Monaten läuft Tiger auf meinem g4 PowerBook. Anfangs habe ich keine Probleme, nur Verbesserungen festgestellt. Dann viel mir auf, dass ich keinen neuen Drucker mehr installieren konnte, weder über die Systemsteuerung noch über das Drucker-Dienstprogramm.

    Das Problem habe ich dann über ne localhost html Seite lösen können (Hilfe von aussen). Neuer Drucker installiert aber die normalen Wege für das selbe klappen noch immer nicht: wenn ich neuen Drucker anklicke oder auf das Pluszeichen klicke, passiert einfach nichts.

    Heute lief der Rechner dann EXTREEEEM langsam. Zum wechseln zwischen Programmen, oder Mailsabfragen hatte er Minuten, was vorher nie der Fall war.
    Schliesslich stürzte er ab. Nach dem Neustart kriege ich ne gute viertelstunde den weissen Schirm mit Kreisel, dann nochmal zehn den blauen bis sich dann innerhalb von weiteren 5 minuten das einlogfenster etabliert.

    Kaum wieder drin, ist alles noch immer extreeem langsam. ich wollte mich zum festplattendienstprogramm durchklicken um die Zugriffsrechte zu reparieren, aber ehe ich so weit war (es war ein langer weg, wenn jedes Fenster Minuten braucht...): erneut absturz.

    Dann: Grauer Schirm und ein classic-mässiges Ordnersymbol mit Fragezeichen und Systemsymbol. Findet der Computer das System nicht mehr?

    Computer ausgeschaltet und neu gestartet. Seither bin ich wieder durch eine 15 Minuten Weiss-schirmphase gekommen und hänge jetzt seit gut 10 Minuten in der Blauschirmphase bevor das Loginfenster erscheint.

    WAS soll ich tun, fall der computer je wieder normal startet? oder gleich versuchen tiger neu zu installieren? HILFE HILFE HILFE..... :rolleyes:
     
    Ahasverus, 29.09.2005
  2. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Starte den Rechner mal mit gedrueckter shift Taste. Das ist der safe mode in dem ein reparieren der file struktur des Rechners erzwungen wird. Ausserdem werden nur wenige kernel extensions geladen. Daher musst du den Rechner anschl. nochmal normal Starten um volle Funktionalitaet zu haben.

    Wenn das nicht hilft besorg dir mal die software fontfinagler (googeln). Damit kannst du die font cahces deine Rechners komplett loeschen.

    Was du da beschreibst laesst auf eine dieser Fehlerursache schliessen.
     
    lundehundt, 30.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HILFE PowerBook Tiger
  1. Vocalisto
    Antworten:
    43
    Aufrufe:
    1.220
    rembremerdinger
    30.04.2017
  2. NotoII
    Antworten:
    76
    Aufrufe:
    3.408
    Macschrauber
    13.12.2016
  3. andonia
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    292
    andonia
    14.10.2016
  4. Mabylina
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    734
    rembremerdinger
    03.03.2016
  5. Thomas RT
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    616
    merlin44
    08.01.2005