HILFE! BITTE, BITTE, BITTE... 6500 meldet Fehler 11

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von deelight, 24.10.2003.

  1. deelight

    deelight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    03.10.2003
    HILFEEE!!! :confused:

    Es ist zum Haare raufen! Vergeblich versuche ich ein Netzwerk herzustellen zwischen einem 6500/250 (OS 8.5.1 oder 8.6, habe beides probiert) und einem Ibook 900 unter OS 9.2.2 (das von der mitgelieferten OS X-CD). Und das schon seit drei Wochen - hier ne neue Karte, da nen Treiber, dort nen neues Betriebssystem... DAS DAUERT!!!

    Meine Netzwerkkarte 8139 von Realtek für den 6500 habe ich bei Gravis neu gekauft. Auf der CD-ROM waren nur Treiber für OS 9 und 10, aber im Internet auf der Seite von Realtek gabs nen Treiber zum Download für 8.x und 9.x. Außerdem gibts auf der CD eine Datei, die heißt "Driver gepatcht", die soll man bei Problemen in die Systemerweiterung kopieren - hat natürlich auch nix genützt.

    Sobald ich am 6500 Apple Talk klicke und "Ethernet" als Anschluss definiere und das AppleTalk Fenster schließe, schmeißt er mir den Fehler 11 raus und ich soll den Rechner neu starten.

    Beide Rechner laufen und sind verbunden, aber ich glaube, dass es eher in internes Problem beim 6500 ist (Treiber- oder Hardwarekonflikt?). Auf dem 6500 sind keine weiteren Programme, hab die Pladde clean gemacht und neu installiert.

    Kann es auch an fehlerhafter Konfiguration liegen? Was genau muss wie konfiguriert werden für AppleTalk?

    HILLFFFEEEEE!!!!!

    Danke für Eure Ideen...

    Clem

    :confused:
     
  2. LordVader

    LordVader MacUser Mitglied

    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.11.2001
    Hast Du schon versucht auf dem 6500er ein 9er System zu installieren und den 9er Treiber zu verwenden???
     
  3. zartrauh

    zartrauh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.07.2003
    firewire

    Wenn du eine Firewire-Schnittstelle am 6500er hast, kannst du die Daten deines i-books doch darüber austauschen. Einfach das i-book mit gedrückter T-Taste starten und dann per Firewire Kabel verbinden. Dann läuft das i-book als externe Festplatte. Halte ich für die einfachste Lösung.
    Gruß
     
  4. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    84
    MacUser seit:
    13.09.2003
    Re: firewire

     

    Wenn denn der 6500er eine Firewire Schnittstelle hätte (die er aber standardmässig nun mal nicht hat, und auch keine USB) dann würde dieselbe frühestens ab OS 9 laufen. Aber vielleicht wollen ja die Netzwerktreiber wirklich nicht unter 8.5 / 8.6...
     
  5. Maverik

    Maverik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    15.06.2003
    Also auf meiner 6400 hab ich auch eine Netzwerkkarte 8139 von Realtek laufen, das klappt unter Os8.1 und Os 8.6 tadellos. Weiß aber im Moment nicht wo ich das gepackte Paket habe. Wenn Du willst schicke ich Dir die Erweiterung einzeln, mail mich ruhig an.
     
  6. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    664
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ....

    Hallo deelight,

    Fehler 11 ist normal ein unbekannter Hardwarefehler. Sitzt die Karte auch richtig? Beim Einbau andere Komponenten gelockert?

    Gruß Andi
     
  7. deelight

    deelight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    03.10.2003
    Hallo zusammen!

    Es hat sich erledigt, Danke für Eure Hilfe!

    Habe einfach die Karte in einen anderen PCI-Steckplatz getan und damit war die Sache erledigt. Lief auf Anhieb und die Konfiguration hat dann auch irgendwann hingehauen.

    Grüße!

    Clem
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen