Hilfe bei Dipschalterbelegung?!

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von pebbi, 23.10.2003.

  1. pebbi

    pebbi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen :)

    wir haben hier im Büro noch einen alten Mac stehen mit einem alten Monitor etc.. Nun steckt der Monitor auf einem Dipschalter, bei dem die Schalter durch einen Umzug "verrutscht" sind. Leider gibt es hier niemanden, der sich damit auskennt und Google konnte mir auch nicht weiterhelfen - wie auch ohne richtige Beschreibung *g*

    Kennt sich hier vielleicht jemand damit aus und kann mir da weiterhelfen? Rechner und Monitor sind definitiv in Ordnung.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Ich hatte kürzlich das selbe Problem.
    Soweit ich mich erinnere, waren die Schalter 2,3, ggf. 5 und 10 hilfreich ("ohne Gewähr"...). Danach am besten Mac neustarten und einstellbare Auflösungen probieren.

    No.
     
  3. pebbi

    pebbi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Wow, superschnelle Antwort....herzlichen Dank, dein Tipp war goldrichtig clap
     
  4. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Hier stehts genau:

    http://www.sfcable.com/Merchant2/merchant.mv?Screen=PROD&Store_Code=SC&Product_Code=30D2-B2
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen