Hi, USB: wie seh ich, was ich hab?

  1. hagal

    hagal Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    Hi, ich brauch ne externe Festplatte für meinen alten beigen G3 Desktop OS 9.2.2. Jetzt les ich immer "Festplatte x ab USB 1.1". Ich weiß aber nicht mehr, was ich damals da eingebaut habe.

    Wie kann ich das sehen, welche USB-Version ich hab???

    Und welche externe Festplatte (250GB) würdet Ihr aus Erfahrung empfehlen?

    Sänk You!
    H :D
     
  2. Miezas

    Miezas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    System Profiler

    Hi,
    soweit ich weiß, gibt es auch unter OS 9.x so eine Art System Profiler, der anzeigt, welche USB-Version man hat. Die alten MACs unterstützen, glaube ich, eh nur USB 1.1.
    Als externe Platte habe ich eine Trekstor 250 GB mit externer Stromversorgung, USB 2.0 abwärtskompatibel zu 1.1, läuft ohne Probleme.
    Liest sich alles etwas vage, ich weiß, hab mich nicht oft mit dem Kram beschäftigt.
    Check it und Gruß
    Miezas
     
  3. hagal

    hagal Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    Danke Dir.

    Weiß zwar nicht, wo der Profiler is, aber schonmal gut zu wissen :)
     
  4. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Hi,

    willkommen im Forum! :)

    Apfelmenü -> Apple System Profiler -> Registerkate "Geräte und Volumes"

    Viele Grüße
     
  5. Miezas

    Miezas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    System Profiler

    Hi,
    wohl auch möglich unter OS 9.x: Applications - Dienstprogramme - System Profiler.
    Noch was: Für die externe Platti brauchst Du nicht mehr als 100 Euro-Mäuse auszugeben. Hab für meine 99 bezahlt. ;)
     
  6. clemensk

    clemensk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    ich würd aber firewire nehmen.. das hat der g3 doch?
     
  7. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    @ hagal

    Dein beiger G3 hat von Haus aus eine SCSI-, mit Glück auch schon IDE-Festplatte eingebaut. Er besitzt ebenso einen externen SCSI-Anschluß, so daß Du SCSI-Platten extern anstöpseln kannst.

    Willst Du nun USB 1.1 (mehr geht ohne OSX leider nicht) oder FireWire-Platten betreiben, musst Du Dir erst entsprechende Karten für den PCI-Steckplatz besorgen und einbauen.

    Da sollten dann alle Karten, die dem OHCI-Standard entsprechen, funktionieren. Zusätzlich brauchst Du den USB - und/oder FireWire-Support. Das sind Dateien, die Du dir, falls auf dem Rechner noch nicht vorhanden, bei Apple runterladen und installieren musst.

    Den System-Profiler findest Du übrigens ganz links im Apfel-Menü! Ansonsten mal den Sherlock anwerfen und suchen. Irgendwo isser!
     
  8. hagal

    hagal Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    Danke!

    Danke für Eure Tipps!
    Hat mich weitergebracht.

    Gruß Hagal:)
     
Die Seite wird geladen...