Helligkeit bei Neustart immer ganz unten

  1. barattolo

    barattolo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    wenn ich meinen iMac (17) neu starte, dann ist immer die Helligkeit des Monitors ganz unten ... wie kann ich das abstellen ... komisch ... ist eigentlich erst seit Panther so?

    grazie e ciao
    mario
     
    barattolo, 24.02.2004
    #1
  2. barattolo

    barattolo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    6
    ... sollte vielleicht dazu schreiben, dass ich den iMac immer automatisch runterfahren und starten lasse!
     
    barattolo, 24.02.2004
    #2
  3. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Verwendest du zufällig Cocktail? Ist ein Bug im Zusammenhang damit eine Cache datei wird gelöscht die die Helligkeit speichert. "Schadet" dem iMac aber nicht.
     
    Wuddel, 24.02.2004
    #3
  4. barattolo

    barattolo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    6
    ... nein tu ich nicht ... danke für die Antwort
     
    barattolo, 24.02.2004
    #4
  5. Graundsiro

    Graundsiro MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    1
    PRAM Zappen würd ich doch vorschlagen. Scheint ein Problem im Powermanager zu sein.
     
    Graundsiro, 24.02.2004
    #5
  6. barattolo

    barattolo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    6
    ... meinst du wirklich, dass das PRAM zappen hilft?

    Verständnisfrage ... bei meinem iBook leuchtet mir das ein ... arbeitet ja auch mit Akku, da macht das Powermanagement Sinn ... aber bei einem iMac, der immer am Strom hängt ... für was wird denn da das Powermanagement benutzt? Danke!
     
    barattolo, 25.02.2004
    #6
  7. cachaca

    cachaca MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.06.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    das gleich habe ich bei meinem imac g5 auch, jemand ne lösung?
     
    cachaca, 21.06.2005
    #7
  8. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    Auf jeden Fall denkt der Mac er währe mit ganz dunklem Bildschirm runtergefahren worden und startet mit der Notbeleuchtung (1 Punkt) Das seht ihr wenn ihr den Bildschirm schwarz macht und dann neustartet. Da startet er mit niedrigster Beleuchtung.
    Mir fiele nur ein, dass ihr ihn auf niedrigster Stufe runterfahrt...(aber das wüsstet ihr ja wohl selbst besser ;))
     
    Macverehrer, 21.06.2005
    #8
  9. cachaca

    cachaca MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.06.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    ;) das wüsste ich ja und ich denke das habe ich erst seit 10.4.
     
    cachaca, 21.06.2005
    #9
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Helligkeit bei Neustart
  1. DH1986
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    150
    irata
    10.10.2016
  2. yiiit
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    865
    yiiit
    08.08.2012
  3. PapageiBlu
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.416
    Schnapfel
    26.02.2012
  4. OdysseusL
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.404
    OdysseusL
    25.07.2011
  5. p-a-t-r-y
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    799
    JavaEngel
    29.12.2009