Benutzerdefinierte Suche

HDD wie Formatieren für os 9.2.1

  1. lammfrom

    lammfrom Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Die Festplatte meines iMAC's
    älteres Modell:
    • CPU: PowerPC 750
    • 233 MHz PowerPC G3 Prozessor
    • 512KB Backside Level 2 Cache
    • 66MHz Systembus
    • 32 MB SDRAM;

    hatte einen Hardware Fehler.
    Ich habe eine andere Festplatte mit PartionMagic in meinem WinPC Fromatiert und in den MAC eingebaut, dann von der OS 9.2.1 CD gebootet, beim installlieren der Software (Os9) wird dann kein Ziellaufwerk gefunden. Neue Formation in FAT kam zum selben Ergebniss. Was kann ich tun? Die "neue"Platte läuft auf jedenfall

    Ich bin MAC anfänger, bitte einfach erklären was ich tun kann.
    Danke für die Unterstützung.
     
    lammfrom, 10.12.2005
  2. Macmacfriend

    MacmacfriendMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest von der System-CD starten (nach Startton Taste C gedrückt halten) und dann mit dem Dienstprogramm "Laufwerke konfigurieren" die Platte im Format HFS+ (= extended) formatieren. Dabei gehen alle evtl. auf der Platte befindlichen Daten verloren - von diesen also vorher eine Sicherungskopie anlegen.
     
    Macmacfriend, 10.12.2005
  3. Mortiis

    MortiisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    2.155
    Zustimmungen:
    77
    Ave,

    Dies ist normal und liegt daran, dass er auf kein Laufwerk mit FAT-Formatierung installieren kann. Die Festplatte muß sozusagen "Jungfräulich" sein, sprich keine Formatierung besitzen oder eben schon HFS+ formatiert sein, sonst installiert er nicht.
    Am Besten mit PC sämtliche Partitionen der Festplatte löschen (Fdisk.exe) und dann wieder in iMac einbauen oder wenn dieses auch scheidert, Lowformat mit dem BIOS-Tool im PC, denn anders bekommst Du die Platte nicht im iMac zum Laufen, wenn kein zweiter Mac zur Hand ist.

    Mortiis
     
    Mortiis, 10.12.2005
  4. lammfrom

    lammfrom Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke, ich habe es mit dem Dienstprogramm "Laufwerke konfigurieren" hinbekommen. Die Platte konnte dann inizalisiert werden und das OS wurde installiert, sehr schön. Danke für die detalierte und schnelle Hilfe.
     
    lammfrom, 10.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HDD Formatieren
  1. patrickkupper
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    277
    patrickkupper
    20.02.2017
  2. kersten1961
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.051
    kersten1961
    09.01.2011
  3. laucian
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.502
    Gerundium
    16.07.2007
  4. Holger-Holger
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    519
    chrischiwitt
    30.07.2006