Benutzerdefinierte Suche

HDD Energieverbrauch in MB - 5400 vs. 7200

  1. zakus

    zakus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    7
    Moien.

    Gibts, vielleicht speziell beim MacBook, Erfahrungen zum Energieverbrauch bei höherer HDD-Umdrehungsgeschwindigkeit auch in Bezug auf veränderte Akkulaufzeiten?

    Tomshardware hatte mal nen Test gemacht. Glaub das ist schon gut über ein Jahr her.
    Da hatten die 7200er Platten natürlich den Vorteil der deutlich höheren Geschwindigkeit aber auch den Nachteil eines höheren Energieverbrauchs.
    Aber das ist auch nicht so ganz auf Mac's übertragbar bzw. ohnehin von Notebook zu Notebook verschieden.

    Inzwischen sind wir ja auch schon wieder eine HDD-Generation weiter.

    Gibts vielleicht irgendwo eine Testseite speziell Mac's betreffend oder Erfahrungen von Leuten hier aus dem Forum, die auf 7200er umgestiegen sind?

    Gruß Johannes
     
    zakus, 18.07.2006
  2. Mr.Kane

    Mr.KaneMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    41
    grundsätzlich wäre es logisch wenn eine 7200er mehr verbaucht, da sie schneller dreht und das mehr an Geschwindigkeit ja auch nur durch mehr Strom zu erreichen ist, denn der Motor wird deshalb kaum anders sein.
     
    Mr.Kane, 18.07.2006
  3. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Wieso soll das nicht auf Macs übertragbar sein? Da werden auch nur ganz normale Festplatten benutzt. Der Energieverbrauch bei einer 7200er ist höher und das ist auch beim Mac so.
     
    Hotze, 18.07.2006
  4. zakus

    zakus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    7
    Was ich mit der Übertragbarkeit gemeint habe:
    Jedes Notebook hat andere Akkustärken.
    Daher kann ich nicht sagen, daß sich bei jedem Notebook die Akkulaufzeit durch ne 7200er Platte um den Wert x verringert.

    Von daher wären Laufzeiterfahrungen von Plattenwechslern ganz gut :)

    Natürlich, wenn ich jetzt sage 7200er Platten verbrauchen 10% mehr Strom, kann man das wohl ausrechnen.

    Ich bin da eher auf der Suche nach handfesten Fakten.

    /EDIT:
    Augen auf im Eierkauf
     
    zakus, 18.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - HDD Energieverbrauch
  1. coolboys
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    86
    coolboys
    13.07.2017
  2. schie
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    465
    rechnerteam
    11.07.2017
  3. 404
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    107
  4. seril
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    165