HD-Ready VS Full HD

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von foobar88, 31.03.2008.

  1. foobar88

    foobar88 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.08.2007
    Hallo,
    ich hoffe ich bin hier im richtigen Sub-Forum gelandet.
    Und zwar überlege ich mir einen neuen TV zu kaufen.
    Die Bildschirmdiagonale sollte 94cm sein (37").

    Nun hab ich ein normalen Digitale-Sat Receiver und einen DVD-Player.
    Ich frage mich, was besser ist, HD-Ready oder Full-HD.

    Da der Preisunterschied "nur" ca. 200 EUR beträgt überlege ich mir, auch
    wenn ich im Moment noch keine HD-Geräte habe einen Full-HD zu kaufen.

    Oder gibt es womöglich auch Nachteile beim Full-HD?
    Der muss ja theoretisch das Bild "hochskalieren" wenn ich z.B. DVD oder
    normales SAT-TV schaue.

    Was würdet Ihr empfehlen?
    Vielleicht werden die Blue-Ray Player ja in 2 Jahren günstiger....


    Danke
     
  2. Geh mal auf diese Webseite http://www.areadvd.de/ und lies dir mal folgenden Artikel durch:

    Hardware-Tests & Technik-Infos

    INFO: HD-AV-Welt: Fragen/Antworten zu Blu-ray, Full-HD und HD-Tonformaten


    Dort steht dann auch etwas zur Bildausgabe am TV
    Sehr informativ, gerade für Neulinge
     
  3. Flupp

    Flupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    27.07.2004
    HD-Ready = Verkleinert die Auflösung
    Full-HD = Zeigt das grosse HDTV richtig an, kleineres wird vergrössert

    Wobei alle vergrössern, deswegen sollte man auch bei grossen, alten Fernsehern nicht zu nahe sitzen.

    Die Werte für Bildgrösse, Auflösung und Abstand muss passen.

    Wenn du keinen HD-Sat, Playstation3 oder so kaufen willst und der TV noch geht, würde ich noch abwarten.
    (Ich musste ja wegen des PS3 aufrüsten ;) )
     
  4. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Full-HD lohnt sich m.M. derzeit noch nicht für Personen, die sich nicht als sog. early adopter bezeichnen bzw. verstehen. Die Preisdifferenz von 200,00 EUR kommt mir ein wenig spanisch vor. Welche Geräte vergleichst Du?
     
  5. literaturbaron

    literaturbaron MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Muss es denn auch unbedingt 37" sein? Das ist eine echt ungünstige Wahl für die Frage. Bei 32" könnte man gut sagen, dass HD-Ready reicht, bei 42" würd Full-HD schon angebracht sein. Kommt natürlich auch immer auf die Entfernung vom Sitzplatz an, wer nahe dran sitz, der sollte Full-HD nehmen.

    Und so teuer sind die Blu-Ray Player ja auch nicht mehr. Mit der Playstation 3 bekommt man dort schon was recht gutes geboten. Natürlich darf man die Preise nicht mit nem 50-100€ DVD-Player vergleichen, denn die zaubern einem über HDMI auch kein besonderes Bild nur weil die Ausgabe digital ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen