Harte Nuss - HP LJ4 mit SCSI?

Tiziano

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
12.02.2002
Beiträge
1
Ich habe einen HP LaserJet 4 geschenkt bekommen. Das ist gut! Nur, der hat einen seriellen und einen Paralell-Port. Da kann ich also ein SCSi-Kabel anschliessen. Eine Karte für SCSI habe ich. In einem G4/400 installiert. Geht tadellos. Aber kann ich überhaupt auf den Drucker zugreifen? Angeblich war der vorher an einem G3 per SCSI angeschlossen. Kann mir jemand sagen ob und wie das gehen soll? Wäre schon sehr wichtig, da Geld für anderen Laser fehlt.!
 

newmedia

Mitglied
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
347
Der HPLJ4 hat - wie Du schon richtig erkannt hast - einen parallelen Anschluß. Dieser ist nicht zum Anschluß von SCSI-Kabeln gedacht. Zumindest wenn man später mit dem Drucker noch drucken möchte...

Und wenn ein Drucker einen SCSI-Anschluß hat ist der weniger für die Datenübertragung sondern mehr für das Auslagern von Schriften und Logos gedacht. Einzige mir bekannte Ausnahme ist der Apple Laserwriter SC. Diese schräge Art der Datenübertragung hat sich nicht ganz so bewährt... wer hat seinen Drucker auch 30 cm neben dem Mac stehen...

*dont cry*
 
Oben