Hardware entfernen - Ruhezustand beendet

  1. F22

    F22 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    13
    Hi Leute,

    gibt es ne möglichkeit, das MacBook Pro in den Ruhezustand zu versetzen, und diesen NUR durch aufklappen des Displays oder drücken einer vordefinierten Taste zu beenden?

    Mir geht es tierisch auf den Keks, dass sich das Gerät jedes mal einschaltet, wenn ich z.B. den iPod abklemme oder versehentlich auf die Tastatur kom me. Danach muss man erst Display aufklappen, warte, warten, warten, Display wieder zuklappen -> Sehr nervig.

    Gruß

    F22
     
  2. Gray

    GrayMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    geht das MacBook nach ca. 5 sek nicht automatisch wieder schlafen?
     
    Gray, 18.12.2006
  3. An-Jay

    An-JayMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    128
    So siehts aus.
    Einfach NICHTS machen und es geht direkt wieder in den Sleep-Modus.

    Zumindest beim iPod. ..
     
    An-Jay, 18.12.2006
  4. Junior-c

    Junior-c

    Auch bei der Maus... ;)

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 18.12.2006
  5. elastico

    elasticoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.050
    Zustimmungen:
    77
    oder einem Kartenleser...
    Aber ich glaube es dauert länger als 5 Sek.
    Aus dem Bauch würde ich mal ca. 1 Minute sagen? (OK, ist ein iMac - nicht am PB probiert)
     
    elastico, 19.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hardware entfernen Ruhezustand
  1. ebru
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    246
  2. Ropp
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    206
  3. Jusek847364t
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    439
    festplattenmagier
    15.06.2017
  4. Acrolein
    Antworten:
    220
    Aufrufe:
    13.116
    gentrylord
    13.07.2017
  5. Murcielago
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    183