1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.gz Dateienentpacken

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Schwarzangler, 25.10.2003.

  1. Schwarzangler

    Schwarzangler Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    Ich versuche seit Tagen Dateien mit der Endung .gz zu entpacken. Egal welches mir bekannte Prog ich verwende (Stuffit 7.0 -8.0; Path finder; OpenUp), es geht nicht.

    Hilfe, Hilfe, Hilfe
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    gz-Dateien kannst Du mit gzip auspacken. Auf der Kommandozeile mit

    gzip -d dateiname.gz

    Gruss
    Martin
     
  3. Schwarzangler

    Schwarzangler Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    Danke aber ????

    Ich danke Dir für die schnelle Antwort. Aber ich bin noch ein recht unbeholfener Mac-User, daher die vielen Fragezeichen, die im Moment um meinen Kopf rotieren.
    mh Komandozeile wie? wo?

    Hab Mitleid mit mir

    Gruß Schwarzangler
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Programme -> Dienstprogramme -> Terminal

    Damit kommst Du auf eine Art DOS-Prompt (mal auf Switcher-Deutsch gesagt).

    Leg die gz-Datei am Besten vorher in Dein Home-Verzeichnis, dann kannst Du die Datei auspacken, ohne Dich durch die Verzeichnisse zu hangeln.

    Martin
     
  5. Schwarzangler

    Schwarzangler Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    ???

    Hallo Martin

    Nach erfolgreicher Eingabe bekomme ich die Antwort " Datei not in gzip format?????
    Als Beispiel habe ich es mit der Datei "DesInstaller.dmg.gz" versucht.
    Gibt es vielleicht noch eine klitzekleine Idee?

    Gruß Schwarzangler
     
  6. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Versuche mal mittels

    file dateiname.gz

    zu ermitteln, ob es sich auch wirklich um eine gzip-Datei handelt.

    Martin
     
  7. Schwarzangler

    Schwarzangler Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    ???

    Antwort:
    DesInstaller.dmg.gz: VAX COFF executable - version 376

    Sollte das mir etwas sagen?

    Jürgen (Schwarzangler)
     
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Aha - das ist eine .dmg-Datei. Das .gz dahinter ist Makulatur.
    Nenn die Datei mal um, so dass sie nur noch DesInstaller.dmg heisst. Dann müsstest Du eigentlich per Doppelklick die Installation starten können.

    Martin
     
  9. Schwarzangler

    Schwarzangler Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    war nix

    Habe Deinen Rat befolgt. Nach dem Umbenennen war die Datei aber auch nicht zum Leben zu erwecken.

    Ein verzweifelter Jürgen
     
  10. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Auch nicht, wenn Du mit Apfel+I und dann bei "Öffnen mit" den "DiskImage Mounter" auswählst?

    Martin