Guter IMAP Anbieter gesucht

  1. Tim99

    Tim99 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem IMAP Anbieter. Darf ruhig etwas kosten, aber es sollte sich in Grenzen halten. .mac ist zwar super, aber definitiv zu teuer, wenn man die anderen Funktionen nicht benötigt (sollte die nächste Version von Backup besser sein, könnte man ja nochmal drüber nachdenken, aber so erstmal nicht).

    Der Anbieter sollte schnell und 100% zuverlässig sein und einen einigermaßen seriösen Domain-Namen haben Tim@spongebob-schwammkopf.de wär also vielleicht nicht so gut. Funktionierender und konfigurierbarer Spamfilter sollte natürlich enthalten sein.

    Hat jemand einen Tipp für mich?


    Tim
     
    Tim99, 27.01.2005
  2. Rakor

    RakorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Der beste Tipp ist natürlich dir einen Root-Server zu mieten und alles selber zu bauen... Dann ist es auch nach deinen Wünschen und Domainname hast du dann nach belieben (wenn noch nciht vergeben).... Ich vermute mal das willst du nicht...

    Heute bieten fast alle Namhaften Mailanbieter auch IMAP an. AFAIK kann web.de und Arcor auch IMAP. ARCOR will mein ich Kohle dafür sehen, kann aber nicht so viel sein..
     
    Rakor, 27.01.2005
  3. ms510

    ms510MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn dir 50Mb reichen und du sonst nix brauchst empfehle ich Arcor.
    Dort nutze ich imap. kostet nix und hat auch keine beschränkung wie bei pop nur alle 15min oder so. Bin eigentlich zufrieden damit und werd auch dabei bleiben. Oder gibts noch nen besseren der kostenlos ist. Bei Web kannste imap ja knicken.
     
    ms510, 27.01.2005
  4. geneticus

    geneticusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    31
    web.de

    Hi,

    ich kann nur web.de empfehlen! Ist in der Basisversion komplett umsonst und hat IMAP. Der Speicherplatz ist zwar nicht die Masse (ich glaube 250 mb) aber der Rest ist super!!! :D
     
    geneticus, 27.01.2005
  5. Tim99

    Tim99 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    6
    Bei web.de hab ich irgendwann mal einen POP Account eingerichtet und leite die Mails an meinen bisherigen IMAP Provider weiter. Ich wusste gar nicht, dass die auch kostenlos IMAP anbieten.

    @ms510: Warum kann ich mir IMAP bei web.de knicken?
     
    Tim99, 27.01.2005
  6. geneticus

    geneticusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    31
     
    geneticus, 27.01.2005
  7. buyman

    buymanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    http://www.spymac.com ist klasse... alles kostenlos.
     
    buyman, 27.01.2005
  8. ms510

    ms510MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    also ich hatte mal web und imap und die hatten eine unvollständige imap implementierung. ich konnte nicht mal das postfach durchsuchen weil das serverseitig nicht unterstützt wurde. ist allerdings ne weile her und es kann schon sein das das jetzt besser ist.

    kannst auch hier mal schaun, sind viele anbieter aufgelistet.

    http://www.nulltarif.de/kommunikation/email.shtml
     
    ms510, 27.01.2005
  9. maccc

    macccMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mein Tipp ist "Web.de Club"

    Nachdem ich viele andere Dienste ausprobiert habe, kann ich den Web.de Club eindeutig empfehlen. Das Preis / Leistungsverhältnis ist hervorragend. Neben einem 1a Spamfilter und dem unbegrenzten Speicherplatz sind eMails natürlich auch per IMAP abrufbar.

    Hinzu kommt das meiner Meinung nach beste Webmail am Markt. Schnell, übersichtlich und alles komplett werbefrei.

    Testmonat ist gratis : http://www.freemail.de/home/webde_club.htm
     
    maccc, 27.01.2005
  10. ms510

    ms510MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    jo spymac is net schlecht aber nix imap. zumindest nicht kostenlos
     
    ms510, 27.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Guter IMAP Anbieter
  1. tgam
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    146
  2. MacSchnitte
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    395
    Gelzomino
    10.03.2009
  3. streetglow
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    653
    streetglow
    03.11.2008
  4. jehudin
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    736
    jehudin
    20.10.2007