Günstiges UMTS Handy gesucht zum surfen mit MacBook Pro

Diskutiere das Thema Günstiges UMTS Handy gesucht zum surfen mit MacBook Pro im Forum Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets

  1. Manuwj

    Manuwj Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    15.11.2004
    Hallo Forum,

    ich habe mich mit dem Novatel Wireless MC950D krank geärgert (sunrise T@keAway)... mal geht es mal nicht... und ich brauche jedes mal mindestens 10-20 Minuten um es zum funktionieren zu bringe... wenn es denn überhaupt klappt.

    Nun habe ich eine alternative gefunden: SIM-Karte in mein SonyEricsson K850i, mit USB-Kabel verbinden und Launch2net starten: funktioniert sehr gut!!
    Der Nachteil ist, dass ich mein Handy dann natürlich nicht zum telefonieren brauchen kann und ich jedes mal einen umständlichen SIM-Tausch machen muss... einige Formatierungen/Einstellungen gehen auch jeweils verloren... ist also auf die Dauer keine Lösung.

    Nun suche ich ein günstiges UMTS-Handy das ich für diesen Zweck "missbrauchen" kann. Könnt ihr mir was empfehlen?

    Marke: Präferenz SonyEricsson... ist aber eigentlich egal
    Zwingend: unterstützt durch Launch2Net und Leopard!!!
    Alter: egal... hauptsache die 3500 kb/s download über UMTS-Sunrise werden unterstützt.

    ... vielleicht finde ich ja das gesuchte Handy in eBay oder ähnliches. Alternativ wäre auch eine Steckkarte (MacBook Pro)... die sind aber zur Zeit noch recht teuer...

    Vielen Dank schon im voraus!

    Gruss, Emanuel
     
  2. scubafat

    scubafat Mitglied

    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    14.10.2005
    Ist der Preis nicht mit Vertrag???????:confused::eek:
     
  3. Manuwj

    Manuwj Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    15.11.2004
  4. lt ZDnet und noch ein paar anderen Berichten soll es wohl voll kompatibel sein :)
     
  5. ne, ist ja kein Apfel drauf :D
     
  6. tauchtier

    tauchtier Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    22.12.2004
    Da SE K610i sollte passen. Es lässt sich auch als Netzwerkverbindung einrichten, so dass du als Bluetoothmodem sogar noch anderes Handy einrichten kannst, ohne jedesmal die Einstellungen ändern zu müssen. Die Einwahl funktioniert auch ohne zusätzliche Software.

    Gruß Karl-Heinz
     
  7. Manuwj

    Manuwj Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    15.11.2004
    Nokia 6110 nicht gleich Nokia 6110 Navigator!

    Dachte mir doch, da kann mit dem Preis etwas nicht stimmen:

    Nokia hat 2 6110 im Sortiment. Siehe Bilder.

    Manu
     

    Anhänge:

  8. scubafat

    scubafat Mitglied

    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    14.10.2005
    na weil auf der Webseite folgendes steht?
    Nokia 6110 Navigator

    Preis ohne Vertrag: 299.00 €*
    inkl. 19% MwSt.
     
  9. Scuidgy

    Scuidgy Mitglied

    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Ich habe für diese Zwecke ein Moto V3xx als UMTS Modem verwendet.
    geht per Bluetooth oder Kabel mit Launch2Net.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...