Grosses iBook Probelm

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von theadmin, 23.09.2003.

  1. theadmin

    theadmin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe ein Problem, ich habe gerade mein iBook auf das neue MacOSX 10.2.8 upgedatet. Nachdem Neustart konnte es nicht mehr starten. Fuer ein paar Sekunden ist der graue Apfel zusehen, danach faehrt das iBook herunter. Neu kann ich MacOSX auch nicht installieren, da beim Start von der CD das gleiche passiert.

    Was kann das sein.

    MfG

    Sebastian
     
  2. grizzlychris

    grizzlychris MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    fahr doch mal im gesicherten modus (nach start, die shift-taste gedrückt halten) hoch,
    wenn das nicht klappt, dann....mals schauen, vielleicht kannst du das ibook als firewirfestplatte an einen anderen rechner schliessen und so auf die hd zugreifen!

    aber erst mit gesicherten modus probieren!!
     
  3. LnXrooT

    LnXrooT MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    7
  4. theadmin

    theadmin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich habe es geschaft das Problem zu loesen.

    Ich habe den PRAM geresetet und danach die Batterie herausgenommen.
    Dann habe ich das Netzteil angeschlossen und den Rechner wieder gestartet und es geht jetzt wieder.

    MfG

    Sebastian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen