Grafikprobleme iMac G3, kann mir jemand helfen?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von abtalion, 08.10.2005.

  1. abtalion

    abtalion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Hallo, ich bin neu auf MacUser.de und komme gleich mit einem Problem daher. Ich habe einen Blumen-iMac (Flowerpower) bei dem sich scheinbar die Grafik verabschiedet. Es ist ein G3/500 mit dem 8MB ATI Rage Pro Chip. Er läuft unter OS 9.2.2 und 10.2.8. Wenn er auf Temperatur kommt, baut er den Screen nicht mehr richtig auf und zieht vertikale Streifen. Ich habe das bei einem CRT bis jetzt noch nie gesehen. Ich versuche mal ein Screenshot hoch zu laden. Vielleicht hat ja jemand eine Idee. Danke! Abtalion

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. Kenne ich, hat sich bei meinem aber wieder gelegt.
     
  3. abtalion

    abtalion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Hallo disco! Einfach von selbst, na da hast Du ja nochmal Glück gehabt. Meiner läuft seit Stunden und ändern tut sich nichts.
     
  4. Mag auch dran gelegen haben, daß es kein Wärmeproblem war. Er zeigte mir dieses Bild öfters beim Start, nach einem oder mehreren Neustarts gings dann wieder. In Deinem Fall könnte es aber durchaus Überhitzung sein, wie Du es schilderst.
    Abhilfe kann ich Dir leider keine geben, vielleicht ein anderer...
    Viel Glück.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen